1 Minute

Titoni: Seascoper 600 Retro

Seit einigen Jahren begeistert Titoni Taucheruhren-Fans mit der optisch und technisch gelungenen Seascoper. Nun erscheint eine Neuheit mit Manufakturwerk und Retroelementen.
Titoni: Seascoper 600 Retro
©

Titoni

Die Schweizer Uhrenmarke Titoni präsentiert die neueste Version ihrer Taucheruhr Seascoper 600. Das neue Modell vereint Retrocharme mit moderner Technik: Ausgestattet mit dem Manufaktur-Automatikwerk T10, ist die Uhr ein COSC-zertifizierter Chronometer. Die Seascoper 600 Retro besticht durch ihr marineblaues Ziffernblatt und diverse Designelemente im Retrostil. Neben den roségoldfarbenen Akzenten auf Zifferblatt und Drehlünette verleiht die Leuchtmasse im Old-Radium-Look dem Zeitmesser einen dezenten Vintage-Charakter. Die Leuchtmasse erscheint bei Tageslicht leicht orangefarben und leuchtet im Dunkeln in einem intensiven Gelbgrün.
Die neue Seascoper kommt in einem 42 Millimeter großen Edelstahlgehäuse

Die neue Seascoper kommt in einem 42 Millimeter großen Edelstahlgehäuse

© Titoni

Die Robustheit des Uhrengehäuses ist durch ein spezielles Dichtungssystem gewährleistet, das eine Wasserdichtheit bis 600 Meter sicherstellt. Es schützt das in der eigenen Manufaktur hergestellte Automatikkaliber T10 vor Druck, Stößen und Staub. Die marineblaue, gegen den Uhrzeigersinn drehbare Keramiklünette mit Tauchzeitskala bietet durch ihren gezackten Außenrand eine komfortable Bedienung. Der transparente Gehäuseboden, der an ein Schiffsbullauge erinnert, gibt Einblick in das Uhrwerk.

Das Gliederband endet in einer Faltschließe mit Sicherheitsdrückern

Das Gliederband endet in einer Faltschließe mit Sicherheitsdrückern

© Titoni
Die Faltschließe mit zwei Sicherheitsdrückern wurde speziell für die Taucheruhrenlinie entworfen. Die Seascoper 600 Retro geht für 2.030 Euro mit ihrem neuen Besitzer auf Tauchgang.

Top Thema: G-Shock - MRG-B2100B-1ADR

Eine Hommage an die Schönheit japanischen Kunsthandwerks.

Sinn U1 C Hai - Der Hai unter den Taucheruhren

Exklusive Edition in Zusammenarbeit mit Chronos x WatchTime Germany

Das könnte Sie auch interessieren

Alpina: Die Neuheiten von der Watches and Wonders
Bei Alpina geht es auf der Genfer Messe einmal mehr sportlich zu: Neue Taucheruhren und die Alpiner Extreme bestimmen das noch junge Uhrenjahr.
1 Minute
Top Thema: Montblanc Iced Sea 0 Oxygen Deep 4810 - Tieftaucher ohne Sauerstoff
Montblancs Neuheiten zur Genfer Uhrenmesse Watches and Wonders führt eine Taucheruhr mit 4810 Metern Wasserdichtheit an, in deren Gehäuse sich kein Sauerstoff befindet.
2 Minuten
Hotspot: Taucht was! Die neue U50 Hydro - Die Taucheruhr aus deutschem U-Boot-Stahl mit Hydro-Technologie
Eines der herausragenden Leistungsmerkmale der U50 Hydro von Sinn Spezialuhren verbirgt sich im Inneren der Uhr und zeigt seine verblüffende Wirkung nach außen am deutlichsten unter Wasser: Gemeint ist die Ausstattung dieses Tauchzeitmessers mit der Hydro-Technologie.
2 Minuten
Rolex: Deepsea in Gold - Neuheit 2024
Die Genfer Manufaktur stellt die 3900 Meter druckfeste Profitaucheruhr in Gelbgold vor.
1 Minute
9. Apr 2024