1 Minute

Vandaag: Schallmauer Automatik

Vandaag: Schallmauer Automatik mit weißem Zifferblatt und schwarzen Totalisatoren
© PR
Die junge, deutsche Uhrenmarke Vandaag baut sein Retro-Modell Schallmauer nun auch als Automatik-Chronograph. Als Antrieb kommt das Kaliber Sellita SW510 in der veredelten Variante und, speziell für Vandaag, mit einer roten Datumsscheibe sowie einem schwarz galvanisierten Rotor zum Einsatz. Das Uhrwerk bietet eine Gangreserve von 62 Stunden und kann durch einen Saphirglasboden betrachtet werden.
Außerdem verfügt es über eine Stoppfunktion, mit der bis zu 30 Minuten festgehalten und auf einem Totalisator bei drei Uhr abgelesen werden können. Dem Hilfszifferblatt gegenüber sitzt eine kleine Sekunde. Für gute Ablesbarkeit befindet sich auf Zeigern und Indexen des Bicompax-Chronographen Leuchtmasse.Die Schallmauer Automatik kommt am Lederband mit einem 42,5 Millimeter großen und zehn Bar druckfesten Edelstahlgehäuse. Auf diesem sitzt eine beidseitig drehbare Lünette mit einer Einlage aus kratzfester Keramik. Vandaag fertigt das Modell in vier Zifferblatt-Varianten: komplett in Blau und Schwarz sowie mit schwarzem Blatt mit hellen Totalistoren und umgekehrt.
Die ersten Uhren sind noch bis zum 6. April 2022 vergünstigt auf Kickstarter erhältlich. Danach gibt es von jeder der Versionen je 100 Stück zum Preis von 1.699 Euro. ne

Das könnte Sie auch interessieren

Tudor: Black Bay Chrono Pink
Kurz nach der Ankündigung der Partnerschaft mit Inter Miami geht Tudor voll in neuer Farbgebung auf.
2 Minuten
28. Mär 2024
Breitling: Navitimer B12 Chronograph 41 Cosmonaute Limited Edition
Die Cosmonaute von Breitling war 1962 die erste Schweizer Uhr im Weltall. Jetzt bringt die Sportuhrenmarke eine neue, limitierte Version in Rotgold mit grünem Zifferblatt.
2 Minuten
Angelus: Instrument de Vitesse Chronograph
Angelus glänzt mit vom Rennsport inspirierten Instrument de Vitesse Monopusher Chronograph.
2 Minuten
Breitling: Aerospace B70 Orbiter - Pioniergeist inside
Vor genau 25 Jahren sponserte Breitling die erste Erdumrundung per Ballon. An das Jubiläum erinnert die neue Aerospace B70 Orbiter.
2 Minuten