1 Minute

Oris: Big Crown Pointer Date Calibre 403

Oris: Big Crown Pointer Date Calibre 403
© PR
Nach dem Erfolg der Hölstein Edition 2021 bringt Oris nun eine Uhr im gleichen nostalgischen Grunddesign, allerdings mit Zifferblatt und Armband in Dunkelblau statt Grau.
Das im Fliegeruhrenstil gestaltete Modell Big Crown mit dem markentypischen Zeigerdatum gibt es bereits seit 1938, doch in der Big Crown Pointer Date Calibre 403 arbeitet das topaktuelle Manufaktur-Automatikkaliber 403 mit fünf Tagen Gangreserve, hohem Magnetfeldschutz und zehn Jahren Serviceintervall sowie zehnjähriger (!) Garantie.
Das Werk tickt hinter dem großflächigen Saphirglasboden der 38 Millimeter messenden Edelstahluhr. Für 2.900 Euro erhebt sich der tickende Flugbegleiter mit seinem neuen Besitzer in die Lüfte. ak

Top Thema: Casio G-Shock - Full Metal Navy Face

Deep Talk mit der Zeit

Hotspot: Damasko - Taucheruhren

Von der älteren bis zur neuen Generation – DSub50 & DSub10

Web Special: Seiko - Die neuen Uhren 2024

Aktuelle Highlights aus der neuen Seiko-Kollektion im Überblick