1 Minute

Omega: 11 Moonswatch-Koffer für über 500.000 Franken versteigert

Omega hat über Sotheby's elf Koffer versteigert, die je alle elf MoonSwatch Moonshine Gold-Modelle enthalten. Der Erlös von mehr als einer halben Million Schweizer Franken kommt dem Engagement gegen Blindheit und Sehbehinderung zugute.
Einer der 11 MoonSwatch-Koffer, die für 534.670 CHF versteigert wurden
©

Omega

Im Rahmen einer Online-Auktion hat das Auktionshaus Sotheby's elf exklusive MoonSwatch Moonshine Gold-Koffer für insgesamt 534.670 Schweizer Franken an MoonSwatch-Sammler aus aller Welt versteigert. Der Erlös geht zugunsten von Orbis International. Diese Nichtregierungsorganisation, mit der Omega seit Jahren eine Partnerschaft pflegt, engagiert sich für die Behandlung und Prävention von Blindheit, Sehbehinderungen und Augenkrankheiten. Mit ihren Programmen und der "Fliegenden Augenklinik" hat Orbis bereits Millionen von Patientinnen und Patienten augenmedizinische Betreuung zukommen lassen und in bedürftigen Gebieten Tausende von Augenärztinnen und Augenärzten ausgebildet.
Seymour der Bär ist das Maskottchen von Orbis International

Seymour der Bär, das Maskottchen von Orbis International, bewacht einen der elf MoonSwatch-Koffer

© Omega

Vom 12. bis zum 24. Februar wurde jedes der elf Omega x Swatch 'Mission to Moonshine Gold'-Sets versteigert. Jedes dieser Sets, bestehend aus den modifizierten und erstmals als Set angebotenen MoonSwatch Uhren aus Biokeramik, konnte große Begeisterung erzielen. Jede dieser Sondereditionen wurde mit in der Omega-Farbe "Moonshine-Gold" beschichteten Sekundenzeigern versehen, die das kennzeichnende und verbindende Merkmal dieser Uhrenkollektion sind. Zu den besonderen Reizen der Auktion gehörte, dass Sammler erstmals nicht nur MoonSwatch-Uhren, sondern auch den charakteristischen MoonSwatch-Koffer erwerben konnten.

"Diese einzigartige Auktion hat die Fantasie von MoonSwatch-Fans auf der ganzen Welt angeregt. Wir freuen uns sehr, dass der Erlös nun an Orbis geht. Wir glauben von ganzem Herzen an die Mission der Organisation und sind froh, dass wir sowohl eine finanzielle Unterstützung beschaffen als auch Aufmerksamkeit für ihre Arbeit wecken konnten."
Raynald Aeschlimann, Präsident und CEO von Omega

Top Thema: Zenith - Defy Skyline Chronograph

Lang ersehnt und endlich da – die Defy mit Stoppfunktion

Hotspot: Certina - DS Action GMT Powermatic 80

Die Uhr für alle, die Reisen und Abenteuer lieben

Das könnte Sie auch interessieren

MoonSwatch: Folgt die Snoopy Mission to the Moonphase in Schwarz?
Ein Teaser heizt erneut die Gerüchteküche an.
1 Minute
MoonSwatch: Snoopy Edition kommt noch im März
Seit Monaten heizen Omega x Swatch die Gerüchteküche mit Teasern rund um eine Snoopy-Edition der MoonSwatch an – und bestätigen nun ein Release-Date noch im März.
3 Minuten
21. Mär 2024
MoonSwatch: Snoopy-Edition jetzt auch in Schwarz erhältlich - Neue Mission to The Moonphase zum Neumond
Das New Moon-Modell zeigt eine schwarze Mondphasenscheibe mit einer ebenso schwarzen, jedoch semitransparenten Maske.
2 Minuten