1 Minute

Seiko Presage Chronograph 60th Anniversary Limited Edition

Das Modell Presage Chronograph 60th Anniversary Limited Edition erinnert optisch an Seikos ersten Chronographen aus dem Jahr 1964, verzichtet aber auf die Stoppfunktion.
WatchTime-Seiko-Presage-SRPK61J1
©

Seiko

1964 fanden die Olympischen Spiele erstmals in Japan statt: Vom 10. bis zum 24. Oktober traf sich die sportliche Weltelite in Tokio – und ließ ihre Höchstleistungen mithilfe von 1278 Zeitmessgeräten aus dem Hause Seiko stoppen. Aus Anlass dieses Meilensteins entwickelte Seiko den ersten Armbandchronographen Japans, der deutlich von herkömmlichen (Schweizer) Konstruktionen abwich: Hilfszifferblätter für die gestoppten Minuten und Stunden fehlten. Stattdessen wurde vor dem Starten des zentralen Stoppsekundenzeigers die beidseitig drehbare Lünette mit ihrem Nullpunkt auf den Minutenzeiger der Uhrzeit ausgerichtet und zählte so die gestoppten Minuten. Auch auf eine mitlaufende kleine Sekunde verzichtete Seiko und hatte somit einen Chronographen entworfen, der schlicht und übersichtlich wie eine Dreizeigeruhr daherkam.
WatchTime_Seiko1964_Crown_Chrono

Der 60 Jahre alte Seiko Crown Chrono unterscheidet sich von der Neuheit vor allem durch seinen (einzelnen) Drücker

© Seiko

Neuheit im Retro-Design

Die neue Dreizeigeruhr im historischen Design besteht aus hartbeschichtetem Edelstahl, misst 39,5 Millimeter im Durchmesser und wird von einem Saphirglas in Boxform überspannt. Das fünfreihige Gliederband mit Sicherheitsfaltschließe ist dem des Originals nachempfunden, aber eine reduzierte Gliederlänge sorgt für einen höheren Tragekomfort.

WatchTime-Seiko-Presage-SRPK61J1-Wristshot

So sieht die Neuheit am Handgelenk aus

© Seiko

Im Gehäuseinneren arbeitet das schlichte Manufaktur-Automatikkaliber 4R35 mit 41 Stunden Gangreserve. Die Presage Chronograph 60th Anniversary Limited Edition wird 5000-mal gebaut und in einer speziell gestalteten Geschenkbox im Stil der damaligen Zeit angeboten. Der Preis beträgt überschaubare 600 Euro.

Top Thema: Zenith - Defy Skyline Chronograph

Lang ersehnt und endlich da – die Defy mit Stoppfunktion

Hotspot: Certina - DS Action GMT Powermatic 80

Die Uhr für alle, die Reisen und Abenteuer lieben

Das könnte Sie auch interessieren

Seiko: Astron GPS Solar Dual-Time Chronograph - Neue Astron-Solaruhren zum Markenjubiläum
Seiko stellt eine neue Generation von Solaruhren vor: Das verbesserte Kaliber 5X83 bestückt drei Titanchronographen und ein limitiertes Sondermodell.
3 Minuten
Top Thema: 100 Jahre Seiko – beständige Innovation unter Wasser
Der Brief eines Berufstauchers aus der Präfektur Hiroshima war der Anlass für Seikos Engagement im Bereich der Taucheruhren. Darin beschrieb er das Problem, dass keine seiner Uhren den Druckbelastungen unter den Bedingungen des Sättigungstauchens standhielt.
2 Minuten
Top Thema: 100 Jahre Seiko - 100 Jahre einen Schritt voraus
Als 1924 erstmals der Schriftzug „Seiko“ auf dem Zifferblatt einer Armbanduhr erschien, war das die Geburtsstunde einer unvergleichlichen Erfolgsgeschichte. Dabei stand die Entwicklung dieser Uhr zunächst unter keinem guten Stern.
2 Minuten