1 Minute

Tissot: PRX 35 mm Powermatic 80 Gold und Eisblau

Tissot PRX 35 mm Powermatic 80 in Gold und Eisblau
© Tissot

Auf diese neuen PRX-Modelle von Tissot haben Fans gewartet, jetzt wurden ihre Bitten erhöht. Die PRX 35 mm Powermatic 80 ist nun in 35 mm mit mechanischem Uhrwerk in Eisblau und Gold erhältlich.

Im Juni erst erweiterte der Uhrenhersteller sein derzeit beliebtestes Modell mit der Rückkehr zur ursprünglichen Gehäusegröße von 35 mm und dem Einbau eines Automatikwerks. Zwei Monate später ergänzt die Marke seine beliebtesten Farbausführungen.

Tissot PRX 35 mm Powermatic 80 in Eisblau

Tissot PRX 35 mm Powermatic 80 in Eisblau © Tissot
Tissot PRX 35 mm Powermatic 80 in Eisblau © Tissot

Das in Eisblau leuchtende Zifferblatt der Referenz T137_207_11_351_00 wird von einem Edelstahlgehäuse umrahmt. Das integrierte Armband ist mit einem Schnellwechselsystem ausgestattet und hat eine dreiteilige Faltschließe. Das charakteristische Waffelmuster auf dem Zifferblatt unterscheiden die Automatikmodelle deutlich von den Quarzausführungen. Das Gehäuse hat einen Durchmesser von 35 mm und weist polierte sowie satinierte Details auf. Die Indizes sind mit Superluminova beschichtet, ebenso wie die Stunden- und Minutenzeiger in Stabform. Eine Datumsanzeige mit abgeschrägter Datumsfenster-Applikation sitzt bei der 3-Uhr-Position.

Tissot PRX 35 mm Powermatic 80 in Gelbgold

Tissot PRX 35 mm Powermatic 80 in Gold © Tissot
Tissot PRX 35 mm Powermatic 80 in Gold © Tissot

Die Tissot PRX 35 mm Powermatic 80 in Gold (Referenz T137_207_33_021_00) weist die gleichen Merkmale auf. Das Edelstahlgehäuse ist mit einer goldenen PVD-Beschichtung versehen, ebenso wie das Armband.

Beide Ausführungen sind wasserdicht bis zu einem Druck von 10 bar. Unter dem Gehäuseboden mit Saphirglas offenbart sich das Powermatic 80 Automatikwerk (Basis ETA caliber C07.111) mit Spiralfeder aus Nivachron und einer Gangreserve von 80 Stunden.

Tissot PRX 35 mm Powermatic 80 mit Blick auf das mechanische Uhrwerk © Tissot
Die Uhren kosten als Goldausführung 875 Euro, das Modell mit eisblauem Zifferblatt gibt es für 745 Euro.Lesen Sie hier weiter: )

Top Thema: Casio G-Shock - Full Metal Navy Face

Deep Talk mit der Zeit

Hotspot: Damasko - Taucheruhren

Von der älteren bis zur neuen Generation – DSub50 & DSub10

Web Special: Seiko - Die neuen Uhren 2024

Aktuelle Highlights aus der neuen Seiko-Kollektion im Überblick