1 Minute

Tudor: Die Neuheiten zur Watches and Wonders

Bei Tudor steht das Frühjahr 2024 voll und ganz im Zeichen der Taucheruhren-Linie Black Bay.
WatchTime-Tudor-Black-Bay-58-GMT-Duo
©

Tudor

Nicht Rolex, sondern die Schwestermarke Tudor überrascht in diesem Jahr mit einer "Coke"-Lünette in Schwarz-Rot. Sie ziert die neue Black Bay 58 GMT (Bild oben) im 39 Millimeter kleinen Edelstahlgehäuse und lässt sich, passend zur 24-Stunden-Zeitzonenskala, in beide Richtungen drehen. Die Neuheit mit Manufaktur-Automatikkaliber MT5450-U wird vom Prüfinstitut Metas als magnetfeldresistenter Master Chronometer zertifiziert und kostet am Kautschuk- oder Edelstahlband 4.380 beziehungsweise 4.590 Euro.

WatchTime-Tudor-Black-Bay-2024-Trio

Die neue Black Bay in Schwarz-Weiß mit Metas-Zertifikat

© Tudor

Die neue Black Bay präsentiert sich in vollständig schwarz-weißem Look ohne goldfarbene Akzente. Auch sie wurde mit einem Metas-zertifizierten Automatikkaliber, dem MT5602-U, ausgestattet. Die Edelstahluhr misst 41 Millimeter und wird entweder an dem bekannten dreireihigen Stahlband (4.430 Euro) oder an einem neu gestalteten fünfreihigen Gliederband (4.540 Euro) oder am Kautschukband (4.220 Euro), jeweils mit Sicherheitsfaltschließe, getragen.

WatchTime-Tudor-Black-Bay-58-18K

Die Black Bay 58 18K kommt neuerdings am Massivgoldband

© Tudor

Die Black Bay 58 18K gibt es künftig nur noch am massiven Gelbgoldband, was ihren Preis auf fast das Doppelte steigen lässt: 32.000 Euro verlangt Tudor für die 39 Millimeter große Golduhr mit dem von der Prüfstelle COSC chronometerzertifizierten Manufaktur-Automatikkaliber MT5400. Die Wasserdichtheit beträgt wie bei allen Black-Bay-Modellen 200 Meter.

Top Thema: G-Shock - MRG-B2100B-1ADR

Eine Hommage an die Schönheit japanischen Kunsthandwerks.

Sinn U1 C Hai - Der Hai unter den Taucheruhren

Exklusive Edition in Zusammenarbeit mit Chronos x WatchTime Germany

Das könnte Sie auch interessieren

Tudor: Black Bay Chrono Pink
Kurz nach der Ankündigung der Partnerschaft mit Inter Miami geht Tudor voll in neuer Farbgebung auf.
2 Minuten
28. Mär 2024
Tudor: Black Bay 58 GMT mit "Coke"-Lünette - Schwarz-roter Drehring zur Watches and Wonders
Auf der diesjährigen Genfer Messe begeistert Tudor mit einer Zeitzonenuhr im "Coke"-Design.
2 Minuten
Tudor: Neue Black Bay zur Watches and Wonders 2024 - Zahlreiche Verbesserungen für den Klassiker
Tudor bringt seinen Bestseller Black Bay in einer neuen Version mit puristischem Design, magnetfeldresistentem Werk und neuer Bandoption.
2 Minuten
Watches and Wonders 2024: Die Favoriten der Redaktion
Tudor, IWC, Ulysse Nardin – welche Uhren uns bei der Watches and Wonders 2024 fasziniert haben
7 Minuten