1 Minute

Union Glashütte gibt Gas mit dem Belisar Chronograph Silvretta Classic 2024

Limitierter Zeitmesser im Retro-Stil mit kupferbraunem Zifferblatt
Union Glashütte Belisar Chronograph Silvretta Classic 2024
©

Union Glashütte

Sommerzeit, Rally-Zeit: Anlässlich der Silvretta Classic lanciert Union Glashütte einen auf 200 Exemplare limitierten Chronographen. Damit bringt die deutsche Uhrenmarke erneut ihr Engagement für die Eleganz klassischer Oldtimer und ihre Passion für die Raffinesse der Mechanik zum Ausdruck.

Union Glashütte Belisar Chrongraph Limitierte Edition Silvretta Classic 2024
Union Glashütte – Belisar Chrongraph Limitierte Edition Silvretta Classic 2024 © Union Glashütte

Von Automobilklassikern der 70er und 80er Jahre inspiriert, geht die Belisar Chrongraph Limitierte Edition Silvretta Classic 2024 mit einem kupferbraunen Zifferblatt ins Rennen. Abhängig vom Blickwinkel erzeugt der Sonnenschliff darauf ein subtiles Lichtspiel von matt bis glänzend. Die seltene Farbe dient als eleganter Hintergrund für die weißen Hilfszifferblätter. Im Minutenzähler bei drei Uhr sind die ersten fünf Minuten rot markiert, der Stundzähler bei sechs Uhr integiert eine Datumsanzeige. Auf dem weißen Rehaut befinden sich eine Tachymeter- und Pulsometerskala.

Union Glashütte Belisar Chronograph Silvretta Classic 2024

Union Glashütte – Belisar Chronograph Silvretta Classic 2024

© Union Glashütte

Typisch für die Linie Belisar ist das Gehäuse aus Edelstahl 316L mit Retro-Pilzdrückern, aufgeschraubten Flanken und leicht gewölbtem Saphirglas über dem nachleuchtenden Zifferblatt. Es hat einen Durchmesser von 44 Millimetern, eine Höhe von 15,1 Millimetern und ist druckfest bis zehn Bar. Darin tickt hinter einem Saphirglasboden das automatische Kaliber UNG-27.S1 mit Spiralfeder aus antimagnetischem Silizium und einer Gangreserve von mindestens 65 Stunden.

Die coole Retro-Anmutung der Belisar Chrongraph Limitierte Edition Silvretta Classic 2024 wird durch ein schwarzes Lederarmband im Racing-Stil abgerundet. Zusätzlich legt Union Glashütte ein Metallband bei.

Der Preis liegt bei 3450 Euro.

Web Special: Certina - Die neuen Uhren

Seit über 130 Jahren widmet sich Certina der anspruchsvollen Schweizer Uhrmacherkunst.

Hotspot: Titoni CarbonTech - Sommerliche Leichtigkeit

Mit der Seascoper 600 CarbonTech hat die Schweizer Traditionsfirma Titoni vor einiger Zeit unter dem Beifall von Uhrenexperten ihre erste Carbon-Uhr lanciert.