Produkt: Download: Test der Loninges Heritage Military 1938
Download: Test der Loninges Heritage Military 1938
Retro in seiner schönsten Form: Die neue Longines Heritage Mililtary 1938 begeistert durch ausgewogene Schönheit. Chronos hat die Uhr getetest.

Die Geheimtipps unter den Schweizer Uhrenmarken: Alpina

Kurzporträt der Marke

Gründungsjahr | 1883
Inhaber | Citizen Watch Co., Ltd.
Preisbereich | 495 bis 3.995 Euro
Uhren pro Jahr | 25.000
Wichtigste Modelllinien | Alpiner 4, AlpinerX, Startimer Pilot, Seastrong Diver, Horological Smartwatch
Markenphilosophie | Die Marke mit dem roten Dreieck ist eine Uhrenmanufaktur mit Sitz bei Genf. Die Geschichte des Unternehmens erstreckt sich über mehr als 130 Jahre. Als Pionier der Schweizer Uhrmacherbranche erhielt Alpina zahlreiche Patente und entwickelte innovative Kaliber. Außerdem erfand die Marke das Konzept der Schweizer Sportuhr, wie wir sie heute kennen, als sie 1938 ihre Alpina 4 einführte.
Adresse | Frédérique Constant S.A., Chemin du Champs des Filles 32, 1228 Plan-les-Ouates
Webseite | frederiqueconstant.com

Weitere Informationen finden Sie unter: frederiqueconstant.com
 

Aktuelles Modell im Fokus

Alpina: AlpinerX

 

AlpinerX
Referenz | AL-283LBO5AQ6
Zusatzfunktionen | zahlreiche smarte Funktionen wie Aktivitäts- und Schlaferfassung, Inaktivitätsalarm, Benachrichtigungen, GPS-Verbindung über Mobiltelefon, Cloud-Datensicherung, Barometer/Wettervorhersage
Werk | MMT-283-1, Quarz
Gehäuse | Fiberglas und Edelstahl, 45 Millimeter
Preis | 895 Euro

Weitere Informationen finden Sie unter: frederiqueconstant.com

 

[5730]

Produkt: Download: Vergleichstest Eindrücker-Chronographen von Hanhart, Longines und Montblanc
Download: Vergleichstest Eindrücker-Chronographen von Hanhart, Longines und Montblanc
Ein Drücker und zwei Counter: Die Chronographen von Hanhart, Longines und Montblanc zitieren in zweierlei Hinsicht die Geschichtsbücher. Das UHREN-MAGAZIN hat sie getestet.
Das könnte Sie auch interessieren