Produkt: Download Test: Omega De Ville Trésor
Download Test: Omega De Ville Trésor
Das UHREN-MAGAZIN testete die elegante Uhr Omega De Ville Trésor – im Alltag und auf der Zeitwaage.

Parmigiani Fleurier zeigt Kalpa-Klassiker mit neuen Formwerken

Die neuen Kreationen der tonneauförmigen Uhr im Video

Die tonneauförmige Kalpa ist die Ur-Uhr von Parmigiani Fleurier. Sie war die erste, die mit einem sogenannten Formwerk – dem PF110 – ausgestattet wurde. In der Uhrmacherei sind Formuhrwerke nur noch selten zu finden. Angepasst an die exakte Gehäuseform und -größe, können Formuhrwerke nur von Uhrenmarken mit sehr hoher Werkkompetenz entwickelt werden. Parmigiani Fleurier stellt diese Fähigkeit und Expertise 2018 wieder einmal unter Beweis. Die Manufaktur feiert das Jahr der Kalpa mit außergewöhnlichen Stücken: vom fein verzierten Handaufzugswerk in der Kalpa Hebdomadaire bis hin zum integrierten Chronographenwerk aus massivem Gold in der Kalpa Chronor. Doch die Modelle haben nicht nur eine schöne Rückansicht zu bieten. Auch von vorn zeigen sich die Neuheiten der Kalpa- und auch der Tonda-Linie mit einer fein abgestimmten Zifferblattgestaltung. Besonders das blaue Zifferblatt der Tonda 1950 Lune zeichnet sich durch eine ausgefallene Mondphasenanzeige aus. „Die Tonda ist eine unserer Ikonen – eine wunderschöne runde Uhr”, sagt Irene Ramme-Dörrenberg, Geschäftsführerin Parmigiani Fleurier Deutschland, Österreich und Skandinavien. Faszinierende Detailaufnamen und alles Wichtige über die Neuheiten von Parmigiani Fleurier, sehen Sie im Video:


[3892]

Produkt: Download Marktübersicht: Dresswatches
Download Marktübersicht: Dresswatches
Das Angebot des Uhrenmarktes im Überblick: 79 Dresswatches zeigt die Marktübersicht aus UHREN-MAGAZIN 1.2019 mit Bild, Daten und Preis.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren