Produkt: Download: Zenith Defy El Primero 21 im Test
Download: Zenith Defy El Primero 21 im Test
Das UHREN-MAGAZIN testet den neuen Chronographen von Zenith, der die Hundertstelsekunde messen kann. Alles über den Defy El Primero 21 erfahren Sie hier!
Promotion

Code41: Die neue Day41 Edition 3

Die Uhr von Code41, die die Geschlechterrollen hinterfragt

Die lang erwartete Day41 von Code41 ist ab dem 13. Oktober in einer 3. Auflage erhältlich. Diese erstaunliche mechanische Uhr wurde bei ihrer Markteinführung mit Begeisterung aufgenommen, und das aus gutem Grund! Die Day41 wurde auf Anregung der weiblichen Code41-Community entwickelt und präsentiert ein geschlechterübergreifendes Design, das sich sowohl an Männer als auch an Frauen richtet.

Code41: Day41 Edition 3 37 Millimeter am Handgelenk
Code41: Day41 Edition 3 37 Millimeter

Die Day41, eine mechanische Uhr für Sie und für Ihn

Code41 ist eine junge Schweizer Marke, die seit 2016 mit ihrem konträren Ansatz die Regeln der Feinuhrmacherei auf den Kopf stellt. Anstatt seine Modelle hinter verschlossenen Türen zu entwickeln, hat das kleine Team unter der Leitung von Claudio D’Amore den Weg für eine menschengesteuerte Uhrmacherei geebnet, bei der die Mitglieder der Code41-Community an der Entstehung der Uhren beteiligt sind. Die Day41, die bereits zwei Auflagen gesehen hat, ist eines dieser nonkonformistischen Projekte, um die Code41 ein Geheimnis macht.

Weitere Informationen zur Day41 Edition 3 erhalten Sie unter www.code41watches.com

Code41: Day41 Edition 2

Ursprünglich war diese mechanische Uhr nur für Frauen gedacht – eine Seltenheit in einer Branche, in der die meisten Damenmodelle Quarzuhren sind und mehr auf die Dekoration der Uhren als auf ihre eigentlichen uhrmacherischen Qualitäten setzen.

Wie üblich rief das Team dann im Juni 2019 seine Community auf, sich an der Entwicklung des Projekts zu beteiligen. Ein weiteres wichtiges Detail: Während die Männer ihre Meinung in den Kommentaren kundtun durften, zählten nur die Stimmen der Frauen. Design, Uhrwerk, Durchmesser… zum ersten Mal hatten die Damen die Chance, eine mechanische Uhr zu kreieren, die ihren Wünschen entspricht.

Und das Ergebnis? Mit ihrer rohen, maschinellen Ästhetik, ihrer Kammerkonstruktion und ihrem prächtigen Skelettdesign entfernte sich die Day41 weit von den gängigen Vorstellungen von Uhren für Frauen. Für Code41 ist sie der Beweis dafür, dass Technik und mechanische Schönheit in der Damenuhrmacherei durchaus ihren Platz haben.

Doch nur wenige Wochen vor der Markteinführung wartete eine letzte Überraschung auf das Team: Als sie die Prototypen erhielten, stellten sie fest, dass die Uhr genauso gut an Männerhandgelenken funktioniert! Eine unerwartete Kehrtwende, die jedoch sehr gut ankam und von der gesamten Community der Marke mit Spannung erwartet wurde.

„Die Day41 ist ein starkes, raffiniertes Stück, frei von Schmetterlingen und Einhörnern; sie sieht am Handgelenk einer Frau genauso gut aus wie an dem eines Mannes.”, Claudio D’Amore, CODE41-Gründer.

Weitere Informationen zur Day41 Edition 3 erhalten Sie unter www.code41watches.com

Code41: Day41 Edition 3 40 Millimeter am Handgelenk
Code41: Day41 Edition 3 40 Millimeter

Aller guten Dinge sind drei: Die Premiere der 3. Ausgabe

So wurde die Day41 von einer Damenuhr zu einem Unisex-Modell. Die Creator Edition wurde im Januar 2020 lanciert, dicht gefolgt von der Edition 2 im November desselben Jahres. Beide waren ein voller Erfolg: Insgesamt wurden 3.019 Stück für insgesamt 3.831.865 CHF verkauft. Nun, im Herbst 2021, beschließt die junge Marke auf vielfachen Wunsch ihrer Mitglieder, dass es höchste Zeit ist, die Edition 3 zu lancieren. Die Day41 Edition 3 wird vom 13. Oktober 2021 bis einschließlich 4. November 2021 erhältlich sein. Das bedeutet, dass Sie nur drei Wochen Zeit haben, um dieses außergewöhnliche Stück zu erwerben, dessen Auslieferung für den Sommer 2022 geplant ist.

Code41: Day41 Edition 3 40 Millimeter am Handgelenk
Code41: Day41 Edition 3 40 Millimeter am Männerarm

Das Modell ist ab 1.150 CHF pro Stück erhältlich, ein Preis, der von Code41 sorgfältig festgelegt wurde und sich strikt an den Produktionskosten der Uhr und den für ihre Rentabilität erforderlichen Aufschlägen orientiert. Unterstützt von ihrem Ansatz der totalen Transparenz, der durch ihr eigenes TTO-Label repräsentiert wird, legt die Marke all diese Informationen für die Käufer auf ihrer Website offen.

Ein durchbrochenes Zifferblatt und ein hochwertiges Schweizer Uhrwerk

Abgesehen von ihrem faszinierenden Unisex-Aspekt zeichnet sich die Day41 durch ihr starkes Design aus, bei dem der Mechanismus im Mittelpunkt des Geschehens steht. Man kommt nicht umhin, das wunderschöne, filigrane Skelettdesign zu bewundern, das das Uhrwerk vollständig sichtbar macht. Für dieses Modell hat Code41 das STP6-15 ausgewählt, ein Schweizer Uhrwerk mit automatischem Aufzug, das für seine Zuverlässigkeit bekannt ist.

Code41: DAY41 Edition 3 am Handgelenk
Code41: Day41 Edition 3 37 Millimeter

Das Gehäuse ist aus hochwertigem Edelstahl 316L gefertigt, und die Uhr ist mit kratzfestem, entspiegeltem Saphirglas ausgestattet. Sie verfügt über eine Gangreserve von 44 Stunden, vier Stunden mehr als der Durchschnitt, und wurde in fünf Positionen getestet (im Gegensatz zu den üblichen zwei oder drei). Mit einer täglichen Gangabweichung von -0/+15 Sekunden bietet es außerdem eine beeindruckende Präzision, die den besten Uhrwerken würdig ist.

Die Day41 ist in zwei Größen erhältlich, 37 Millimeter und 40 Millimeter, und passt sich somit sowohl an weibliche als auch an männliche Handgelenke an. Die 37-Millimeter-Uhr ist in fünf Farbvarianten (darunter eine mit Diamanten) und die 40-Millimeter-Uhr in drei Farbvarianten erhältlich. Eine breite Palette von Armbändern ist erhältlich, darunter das R41, das brandneue High-End-Kautschukarmband von Code41, das in sechs Farben erhältlich ist.

Sind Sie daran interessiert, eine Day41 in die Hände zu bekommen? Besuchen Sie die offizielle Code41-Website am 13. Oktober; Sie haben dann drei Wochen Zeit, Ihre Day41 vorzubestellen, bevor es zu spät ist!

Weitere Informationen zur Day41 Edition 3 erhalten Sie unter www.code41watches.com

[14930]

Produkt: Download: Vergleichstest Eindrücker-Chronographen von Hanhart, Longines und Montblanc
Download: Vergleichstest Eindrücker-Chronographen von Hanhart, Longines und Montblanc
Ein Drücker und zwei Counter: Die Chronographen von Hanhart, Longines und Montblanc zitieren in zweierlei Hinsicht die Geschichtsbücher. Das UHREN-MAGAZIN hat sie getestet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren