Promotion

Die neuen Damasko Modelle: DC76/2 und DC86/2

Perfekte Begleiter für jede Lebenssituation

Für die Damasko-Uhrenmanufaktur stellen diese beiden neuen Modelle eine starke Reduktion auf optische Basismerkmale und zunehmende Fokussierung auf ein instrumentelles Werkzeug dar.

Beide Modelle sind der perfekte Begleiter für alle Ihre Aktivitäten in jeder Lebenssituation. Nicht zuletzt aber auch für alle besonderen Momente im Leben, bieten die Zeitmesser einen besonderen Hingucker und eine schlichte Eleganz.

Weitere Informationen zur DC86/2 erhalten Sie unter:
www.damasko-watches.com

Damasko: DC86/2
DC86/2 in Matt und schwarzen Lederband „Snow Calf“

Hochwertigstes und modernstes Design

Im Gehäuse der DC76/2 und der DC86/2, schlägt das Herz des hauseigenen und patentierten Manufakturwerks C51-6. Das Basiswerk wurde hochpräzise konstruiert und wird von unseren Uhrmachern Stück für Stück von Hand zusammengesetzt. Ein besonderes Erkennungsmerkmal dieses Uhrwerkes ist der 60-Minutenzählzeiger der Chronographen. Konstruiert, aus der Mitte des Zifferblattes, in Form eines Flugzeuges. Aufgezogen arbeiten die Zeitmesser verlässlich 50 Stunden.

Umhüllt werden diese High-Tech-Produkte von einem Gehäuse aus eisgehärtetem Edelstahl. Äußere Druckeinflüsse oder sonstige Störparameter können aufgrund des Härtegrades den Uhren nichts anhaben.

Damasko: DC76/2
DC76/2 mit braunen Lederband „Snow Calf“

Instrumentelle Werkzeuge und absolute Ablesbarkeit

Alle nummerischen Paramater der Uhren wurden filigraner und mit dem Ziel noch besserer Ablesbarkeit designed. Ziel ist ein moderner und instrumentellerer Look der neuen Chronographen.

Klar, präzise und schlanker wirkt auch die Ausgestaltung des Ziffernblattes. Die Trikompax-Anzeige der Modelle ist klarer und ohne Außenkontur aber dafür mit ausgedrehten Zählerkreisen angelegt. Die Indexe der Uhren, sind minimalistischer und garantieren dadurch eine noch optimalere Ablesbarkeit. Das facettierte Datumsfenster zwischen 4 und 5 Uhr bildet gemeinsam mit dem Trikompax-Design einen optischen 3D Effekt und unterstützt somit den modernen, technischen Charakter der Uhr.

Weitere Informationen zur DC76/2 erhalten Sie unter:
www.damasko-watches.com

Damasko: DC76/2
DC76/2 Zifferblatt

Besonders in der Nacht sind die Zeitmesser ein echter Hingucker. Die Stundenindizes sind mit lang nachleuchtender Spezialfarbe, dem sogenannten weißen Superluminova belegt. Zum Schutz der Uhren verwenden wir doppelt bombiertes Saphirglas mit resistenter Spezialbeschichtung.

Damasko: DC86/2
DC86/2 Nachtansicht

Diese beiden neuen Modelle der Uhrenmanufaktur in Bayern bei Regensburg vereinen alles was das Uhrensammler-Herz begehrt. Finden auch Sie Ihre Damasko und werfen Sie nun einen Blick auf die aktuellen Uhren-Modelle.

Weitere Informationen zur DC86/2 erhalten Sie unter:
www.damasko-watches.com

Damasko: DC86/2
DC86/2 Rückansicht
Produkt: Download: Rolex Explorer II im Test
Download: Rolex Explorer II im Test
Ist die 2021 modernisierte Rolex Explorer II eine noch bessere Expeditions- und Alltagsuhr als ihre Vorgänger? Chronos findet es im ausführlichen Test heraus
Das könnte Sie auch interessieren