Die Sinn U1000 B: Zeitlich streng limitiert

Im Rausch der technischen Tiefe

Promotion
am 1. Dezember 2014

U100 B mit grauem Textilband
U100 B mit grauem Textilband

Sinn: U1000 B im Etui
U1000 B im Etui
  • Bestellannahme nur bis zum 31. Dezember 2014
  • Gehäuse, Krone und Drücker aus hochfestem, seewasserbeständigem deutschen U-Boot-Stahl
  • Sinn-Kaliber SZ 02 mit 60er Teilung bei der Stoppminute
  • Geprüft in Anlehnung an die europäischen Tauchgerätenormen und zertifiziert durch DNV GL
  • Gehäuse mit TEGIMENT-Technologie und damit besonders kratzfest
  • Ar-Trockenhaltetechnik, dadurch erhöhte Funktions- und Beschlagsicherheit
  • Funktionssicher von -45 °C bis +80 °C
  • Unverlierbarer Sicherheits-Taucherdrehring mit Schutz gegen unbeabsichtigtes Verstellen
  • Drücker und Krone auf der linken Gehäuseseite, um ein Eindrücken in den Handrücken zu verhindern
  • Flache, nicht verschraubte, großflächige Formdrücker gewährleisten das Auslösen der Chronographenfunktion auch mit Tauchhandschuhen
  • Konstruktive Maßnahmen garantieren dies bis zum Nenndruck von 100 bar
  • Spezialabdichtung von Drückern und Krone
  • Deckglas aus Saphirkristall
  • EZM-Design für beste Ablesbarkeit
  • Druckfest bis 1.000 m Tauchtiefe (100 bar), zertifiziert durch DNV GL
  • Unterdrucksicher

Der Taucherchronograph U1000 B (EZM 6) ist ausschließlich als exklusive, zeitlich limitierte Sonderedition erhältlich. Ausgestattet ist der Einsatzzeitmesser aus deutschem U-Boot-Stahl mit einem mattblau galvanisierten Zifferblatt und weißen, nachleuchtenden Indizes und Zeigern. Farblich dazu passend, gibt es die Uhr standardmäßig mit einem blauen Silikonarmband und einem grauen Textilarmband.
Die Besonderheiten und der Einsatz von mehreren Sinn-Technologien kennzeichnen die U1000 B als robustes Instrument für professionelle Taucheinsätze. So sorgt die Ar-Trockenhaltetechnik für eine erhöhte Funktions- und Beschlagsicherheit. Die Temperaturresistenztechnologie gewährleistet, dass die Uhr in einem Temperaturbereich von minus 45°C bis plus 80°C funktionssicher ist. Durch die TEGIMENT-Technologie wird das Gehäuse oberflächengehärtet und ist damit um ein Vielfaches kratzfester als nicht tegimentierter Edelstahl.
Um die Sicherheit des Tauchers beim Einsatz zu erhöhen, besitzt die U1000 B einen unverlierbaren Sicherheits-Taucherdrehring mit patentiertem Schutz gegen unbeabsichtigtes Verstellen. Für eine bessere Ablesbarkeit trägt dieser Drehring eine nachleuchtende Hauptmarkierung in Form eines Dreiecks.

Sinn: U1000 B Rückansicht
Rückansicht

Sinn: U1000 B Nachtansicht
Nachtansicht

Technische Daten

Mechanisches Ankerwerk

  • SINN Uhrwerk SZ02
  • Automatikaufzug
  • 25 Rubinlagersteine
  • 28.800 Halbschwingungen pro Stunde
  • Sekundenstopp
  • Stoßsicher nach DIN 8308
  • Antimagnetisch nach DIN 8309

Gehäuse

  • Gehäuse aus U-Boot-Stahl, perlgestrahlt
  • Deckglas aus Saphirkristall, beidseitig entspiegelt
  • Boden verschraubt
  • Krone verschraubbar
  • Wasserdicht nach DIN 8310
  • Druckfest bis 1.000 m Tauchtiefe (= 100 bar), zertifiziert durch DNV GL
  • Gemäß den technischen Anforderungen der Taucheruhrennorm DIN 8306
  • Geprüft in Anlehnung an die europäischen Tauchgerätenormen EN250 und EN14143, zertifiziert durch DNV GL
  • Unterdrucksicher

Funktionen

  • Stunde, Minute, kleine Sekunde
  • Datumsanzeige
  • Chronograph mit 60-Minuten-Stopp
  • Taucherdrehring mit Minutenrastung und nachleuchtender Hauptmarkierung

SINN Technologien

  • SINN Uhrwerk SZ02
  • TEGIMENT-Technologie, damit besonders kratzfest
  • Unverlierbarer Sicherheitsdrehring
  • Ar-Trockenhaltetechnik, dadurch erhöhte Funktions- und Beschlagsicherheit
  • Temperaturresistenztechnologie, dadurch funktionssicher von minus 45 °C bis plus 80 °C
  • Drücker und Krone mit D3-System

Maße und Gewicht

  • Gehäusedurchmesser: 44,0 mm
  • Bandanstoßbreite: 22 mm
  • Gesamthöhe in Mitte der Uhr: 18,0 mm
  • Gewicht ohne Band: 135 Gramm

Zifferblatt und Zeiger

  • Mattblaues galvanisiertes Zifferblatt
  • Indizes mit Leuchtfarbe belegt
  • Stunden-, Minuten-, Sekundenzeiger mit Leuchtfarbe belegt

Garantiezeit

  • 3 Jahre

Preis

  • 3.750,- € mit Silikon- und Textilarmband, Bandwechselwerkzeug und Ersatzfederstege
Zertifikate
Zertifikate

Weitere Informationen dazu erhalten Sie auf der Website der Marke unter www.sinn.de

Vacheron Constantin: Historiques Cornes de Vache 1955

Vorbildern aus der eigenen Uhrengeschichte folgend, stattet die Genfer Manufaktur Vacheron Constantin ihren neuen Chronographen Historiques Cornes de Vache 1955 mit sogenannten "Kuhhorn"-Bandanstößen aus. Sie halten das blaue Alligatorlederband an einem 38,5 Millimeter großen Platingehäuse mit zwei Saphirgläsern, zwischen denen das … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33793 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche