Produkt: UHREN-MAGAZIN 1/2020
UHREN-MAGAZIN 1/2020
Seiko: Die Prospex LX mit Kompasslünette im Text +++ Trend: Luxus in Edelstahl +++ IWC, Oris, Alpina, Breitling: Neue Flieger- und GMT-Uhren
Promotion

Norqain: Freedom 60 GMT Modelle in stilvollem Stahl und kühnem Bronze

Die neuen Modelle mit exklusiven Manufakturwerk

Die Schweizer Uhrenmarke Norqain hat ihre Freedom Kollektion erweitert: zwei GMT Modelle – eines davon ist auf nur 300 Stück limitiert.

Norqain: Freedom 60 GMT am Edelstahlband
Norqain: Freedom 60 GMT am Edelstahlband

Das Highlight dieser Lancierung ist die Freedom 60 GMT aus Stahl – die erste GMT in der Freedom-Kollektion von Norqain. Getreu der Message der Kollektion, inspiriert dieser brandneue GMT-Zeitmesser den Träger, die Freiheit zu geniessen, welche er auf seinem eigenen Weg erlebt.

Weitere Informationen zur Norqain Freedom 60 GMT erhalten Sie unter www.norqain.com

Gemeinsam mit dem Edelstahl-GMT-Modell wird ein weiterer Eye-Catcher in Bronze lanciert. Das satinierte Gehäuse mit 40 Millimeter Durchmesser und polierten Details hat einen gelblichen Farbton, welche durchs Oxidieren mit der Zeit dunkler wird. Die bronzefarbene Silizium-Aluminium Legierung wird üblicherweise in der Schifffahrt verwendet, da sie besonders widerstandsfähig ist gegenüber Korrosion und Verschleiss. Die Lünette, die Norqain Plate, die handapplizierten Indexe sowie die facettierten Zeiger, welche mit «Old Radium»-Superluminova-Markierungen versehen sind, sind ebenfalls aus Bronze. Der Stahlboden des Gehäuses besticht durch eine PVD-Beschichtung in Bronze. Ein weiteres besonderes Merkmal dieser stilvollen Armbanduhr ist das zedernbraune Zifferblatt. Dieses Modell ist auf nur 300 Stück limitiert.

Norqain: Freedom-60-GMT in der Bronze-Version am Handgelenk
Norqain: Freedom-60-GMT in der Bronze-Version am Handgelenk

Im Zentrum der schwarzen und braunen Zifferblätter befindet sich eine einzigartige GMT-Skala. Das Design umfasst einen anthrazitfarbenen oder einen schwarzen Halbring von 18 Uhr bis 6 Uhr, welcher die Nachtstunden anzeigt, sowie einen weissen Halbring von 6 Uhr bis 18 Uhr, welcher die Tagstunden anzeigt. Die GMT-Funktion ermöglicht es dem Träger, die Zeit auch in einer zweiten Zeitzone immer im Blick zu haben. Ein kratzfestes Saphirglas schützt das Zifferblatt, welches mit seiner gewölbten Form an das Uhrendesign der 60er Jahre erinnert. Die 40-Millimeter-Modelle sind von Bandanstoss zu Bandanstoss 49 Millimeter lang. Welches Modell der Träger auch wählt, er profitiert immer vom hochwertigen, leistungsstarken Manufakturwerk NN20/2 welches in Zusammenarbeit mit Kenissi, dem Hersteller von mechanischen Uhrwerken, hergestellt wurde. Das hochkomplexe Manufakturwerk NN20/2 übertrifft alle Industriestandards und ist COSC-zertifiziert. Das Uhrwerk mit Automatikaufzug wurde mit einer innovativen Sprungstundenfunktion konstruiert, welche es ermöglicht, die Uhr zu jeder Tages- und Nachtzeit sicher und einfach zu stellen.

Weitere Informationen zur Norqain Freedom 60 GMT erhalten Sie unter www.norqain.com

Norqain: Freedom 60 GMT Stahl Zifferblatt
Norqain: Freedom 60 GMT Stahl Zifferblatt

Die Sprungstundenfunktion erlaubt es dem Träger, in eine neue Zeitzone zu wechseln, ohne auch nur eine Sekunde zu verlieren. Der Blick aufs Uhrwerk, den der transparente Gehäuseboden freigibt, unterstreicht seine Exklusivität. Auf der Brücke sind Norqains Kernwerte «Adventure – Freedom – Independence» eingraviert und das goldene Norqain-Logo, das «Doppel-N», welches die Schweizer Alpen symbolisiert, ziert die Schwungmasse.

Norqain: Freedom 60 GMT mit Stahlgehäuse
Norqain: Freedom 60 GMT mit Stahlgehäuse am Norlando Lederband

Die Freedom 60 GMT aus Edelstahl ist ganz klassich mit einem Norlando Lederarmband (3190 Euro) erhältlich. Während die limitierte Bronzeversion ein Norlando-Lederarmband (3490 Euro) aufweist.

Norqain: Freedom 60 GMT Black Dial am Krokoband aus Kautschuk
Norqain: Freedom 60 GMT Black Dial am Krokoband aus Kautschuk

Norqain stellt zwei neue Bandvarianten zu der Freedom 60 GMT Black vor. Das schöne GMT-Modell kann jetzt auch auf einem neuen Edelstahlband (3430 Euro) oder auf dem stylischen Schwarzen Krokoband aus Kautschuk (3380 Euro) getragen werden.Diese GMT-Uhren zu ihren konkurrenzfähigen Preisen können bei ausgewählten, autorisierten Fachhändlern und online  erworben werden.

Weitere Informationen zur Norqain Freedom 60 GMT erhalten Sie unter www.norqain.com

[14112]

Produkt: UHREN-MAGAZIN 1/2020
UHREN-MAGAZIN 1/2020
Seiko: Die Prospex LX mit Kompasslünette im Text +++ Trend: Luxus in Edelstahl +++ IWC, Oris, Alpina, Breitling: Neue Flieger- und GMT-Uhren
Das könnte Sie auch interessieren