Produkt: Chronos Special Design 2017/2018 (digital)
Chronos Special Design 2017/2018 (digital)
Uhren wie Früher: Omega, Tag Heuer, Patek Philippe & Co. +++ SmartWatchDesign +++ Die Zukunft der Royal Oak +++ Avantgarde: Uhr & Architektur +++
Promotion

Garmin: Die neue Marq Commander

Erweiterung der erfolgreichen Premium Toolwatch Kollektion

Die Marq Kollektion genießt bei Garmin innerhalb der Kollektionen höchste Priorität, weshalb es für Garmin besonders wichtig ist, diese langfristig im Markt der Premium Funktionsuhren zu etablieren und sukzessive zu erweitern. Im Zuge dessen lanciert Garmin die neue Marq Commander und erweitert damit seine sehr erfolgreiche Premium Toolwatch Kollektion.

Garmin: Marq Commander

Die Geschichte der Premium Toolwatch geht zurück in das Jahr 2003, als Garmin die erste GPS-Uhr für den taktischen Einsatz, den Foretrex 101 vorstellte. Dieser kam viele Jahre bei der Bundespolizei, Bundeswehr oder auch dem amerikanischen Militär erfolgreich zum Einsatz (und ist das zum Teil noch). Die Erfahrungswerte der Träger der letzten 16 Jahre, unter anderem im Außeneinsatz, wurden von den Entwicklern, Designern und Ingenieuren bei Garmin aufgegriffen. Deshalb gibt es bei Garmin nun eine der fortschrittlichsten Premium Funktionsuhren für diesen Bereich, sowohl in Bezug auf die Funktionen, Material, sowie dem Veredelungsprozess.
Bei der neuen Marq Commander wurde besonders großer Wert darauf gelegt, eine sehr unaufdringliche, moderne Uhr zu lancieren, mit eigenem Design und sehr selten angewendeter Oberflächenbeschichtung.

Tool Watches zeichnen sich generell durch anwendungs-/ und themenspezifische Funktionen aus. Zu Beginn der Ära dieser Uhrenkategorie waren das beispielweise Wasserdichtigkeit oder eine selbstleuchtende Beschichtung des Zifferblattes. Garmin verbindet in seiner neuen Marq Kollektion die fortschrittlichsten Technologien heutiger Zeit mit traditioneller Manufakturqualität und bietet damit die nächste Generation der Kategorie der Funktionsuhren.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.garmin.com/de

Technische Daten der Marq Commander:

Gehäuse: Sandgestrahltes, ultraleichtes Gehäuse aus DLC beschichtetem Titanium Grad 2, mattierte Veredelung, sodass keine Reflexion bei Lichteinstrahlung stattfindet, 30,4 Millimeter Durchmesser
Zifferblatt: Sandgestrahlte Lünette mit geriffelter Innefasung, gewölbtes Saphirglas, welches die Lichteinstrahlung streut und ebenfalls keine Reflexion entstehen lässt
Armband: Gewebtes, französisches, schwarz meliertes Jaquard Weave Nylon Armband mit speziellem Laserproduktionsprozess
Wasserdichtigkeit: 10 Bar
Speicher: 32 GB
Batterielaufzeit: Smartwatch Modus: bis zu 12 Tage, GPS Modus: bis zu 28 Stunden, GPS mit Musik: bis zu 9 Stunden, UltraTrac Modus: bis zu 48 Stunden

Zusatzfunktionen:

  • Duales Koordinatensystem (MGRS und Breiten-/Längengrad)
  • Always-On-Display mit integriertem Nachtsichtmodus und Nachtsichtgerätekompatibilität
  • Kill-Switch-Funktion zum Löschen sämtlicher Benutzerdaten
  • Stealth-Modus (Unsichtbare GPS Modus) zum Aufzeichnen der Aktivitäten ohne Preisgabe von Standortinformationen
  • Jumpmaster-Profil für die Fallschirmsprünge HAHO, HALO und Static
  • Garmin Elevate Technologie zur Herzfrequenz- und PulseOX-Messung am Handgelenk
  • Integrierter, elektromagnetischer 3-Achsen-Kompass, Gyroskop, barometrischer Höhenmesser, Thermometer
  • Integrierter Multi Sateliten Empfänger (GPS/Glonass/Galileo), sowie eigene Technologie zur Nutzung der Lünette als EXO Antenne für höchstmögliche Präzision bei der Standortbestimmung, Routenaufzeichnung und Navigation
  • Multisport- und Premium-Smartwatch-Funktionen inklusive verschiedenster Sportprofile, Kartendarstellung, Garmin Pay, integriertem Musikspeicher mit Anbindung an Streaming-Dienste (Spotify, Deezer, Amazon Music), Smart Notifications, Connect IQ Store

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.garmin.com/de

Garmin: Marq Commander

Die Garmin Marq Kollektion

Garmin steht für außerordentliche Präzision, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit. Dieser exzellente Ruf beruht auf den Erfahrungen, die unzählige Piloten, Segler, Entdecker und Athleten in den schwierigsten Situation mit den Produkten von Garmin erlebt haben. Durch zuverlässige Prozesse, Tests und Kontrollen in der Entwicklung und Fertigung stellt Garmin die Qualität für höchste Ansprüche sicher. Die Marq Kollektion unterliegt strengsten Kontrollen – von der Kreation bis zur Montage.

Garmin: Marq

Der Herstellungsprozess ist so einzigartig wie die Uhren selbst. So setzt Garmin unter anderem auf das Optical Bonding, das Displays höchste Lesbarkeit auch unter Sonneneinstrahlung verleiht. Hinzu kommen Wasserdruckprüfungen sowie Thermo-, Schlag- und Abriebtests. Das Ergebnis ist eine Material- und Verarbeitungsqualität, die ihresgleichen suchen.

Garmin: Marq Adventurer
Garmin: Marq Adventurer

Zum Einsatz kommen bei der Marq zudem die besten Materialien, die rund um den Globus ausfindig gemacht und mit höchster Präzision verarbeitet werden. Das Besondere an einer Marq ist die Verbindung revolutionärer Technologie mit exklusiven Materialien wie Titan, Saphir, Keramik, diamantfester Carbon-Beschichtung, Jacquard-Geweben und italienischem Vacchetta-Leder. Jede Marq ist in ihrer Ausführung kompromisslos exquisit und zugleich inspirierend.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.garmin.com/de

Garmin ist auf Deutschlands großer Uhrenausstellung, der Watchtime Düsseldorf, dabei. Erleben Sie die außergewöhnlich smarten Uhren der Marke vom 25. bis 27. live vor Ort in der Rheinterrasse Düsseldorf! Weitere Informationen finden Sie hier.

Garmin: Marq Captain
Garmin: Marq Captain

[10805]

Produkt: Download: Porsche Design Monobloc Actuator und Porsche 911 GT3 im Test
Download: Porsche Design Monobloc Actuator und Porsche 911 GT3 im Test
Chronos testet den Chronographen Porsche Design Monobloc Actuator zusammen mit einem Porsche 911 GT3 auf der Rennstrecke.
Das könnte Sie auch interessieren