Graham: Ein Chronograph für das Abenteuer

Mit Kühnheit ist der Uhrenhersteller Graham bereit, seine neue Generation Chronofighter Oversize im wahren Leben zu testen. Die robusten Chronographen brauchen extreme Bedingungen nicht zu fürchten. Sie sind für moderne Entdecker und Welt-Eroberer entwickelt worden.

Graham Chronofighter Oversize Amazonia Green
Graham Chronofighter Oversize Amazonia Green

Der neue Chronofighter Oversize des Schweizer Uhrenherstellers Graham präsentiert sich als unverzichtbares Instrument am Handgelenk.

Jeder Abenteurer weiß, dass die Welt gefährlich und unberechenbar sein kann:
Extreme Windböen, sintflutartige Regenfälle oder Kälteeinbrüche sind nur eine der Herausforderungen denen Abenteurer bei ihren Expeditionen trotzen müssen. Dichte Wälder, steile Berge, gefährliche Tiere oder unwegsames Terrain erschweren zudem die Reise.
Eine Reise in der die aufregendsten Abenteuer passieren können.

Der neue Chronofighter Oversize wurde entwickelt, um in der härtesten Umgebung zu bestehen. Komplett neu entwickelt, bietet die Uhr viele Eigenschaften, die Entdeckern der Neuzeit bei den heutigen Anforderungen helfen.

Graham Chronofighter Oversize Black Sahara
Graham Chronofighter Oversize Black Sahara

Der Start-und Stopp-Hebel auf der linken Seite des Gehäuses, die renommierte GRAHAM Signatur, ist aus reinem Karbon und wird in einem aufwendigen Herstellungsprozess gefertigt. Diese neue und einzigartige Ausführung des Hebels bietet mehr Stabilität und eine bessere Bedienbarkeit.

Die schwarze Keramik-Lünette unterstreicht die starke Persönlichkeit der Uhr. Jedes Modell ist mit einer Telemeterskala ausgestattet. Diese ermöglicht es, Entfernungen dank der Schallgeschwindigkeit durch das Aktivieren des Chronographen zu berechnen.

Graham Chronofighter Oversize New Generation Black Forest
Graham Chronofighter Oversize New Generation Black Forest

Bei einem sichtbaren Ereignis, wie beispielsweise einem Blitzschlag, wird der Chronograph gestartet. Sobald das Geräusch für den Träger der Uhr hörbar ist – wie ein Donner – wird der Vorgang gestoppt. Nun kann anhand der Telemeter-Skala, sichtbar auf dem Zifferblatt-Rand, die Entfernung des Gewitters abgelesen werden.
Die Schallgeschwindigkeit beträgt übrigens 346 Meter pro Sekunde. Die Temperatur hat einen großen Einfluss auf die Geschwindigkeit des Schalls. Die Berechnung basiert auf einem Wert von 25° Celsius. Dies entspricht der durchschnittlichen Temperatur auf der Erde.

Graham Chronofighter Oversize
Graham Chronofighter Oversize

High-Tech-Material und -Verfahren werden verwendet, damit diese Uhr in rauer Umgebung bestehen kann: eine Uhr, auf die Sie sich absolut verlassen können. Die Uhr ist angenehm zu tragen und passt sich aufgrund ihrer Farbgestaltung der Umgebung an.Packen Sie ihren Rucksack.

Zu den Hauptmerkmalen gehören:

  • 47 Millimeter Gehäuse in Stahl mit schwarzer PVD-Beschichtung
  • Keramik-Lünette
  • Karbon-Hebel
  • Telemeter-Skala
  • Kaliber G1747, Automatik-Chronograph, 25 Steine, 28.800 A / h (4 Hz), Incabloc-Stoßsicherung, 48 Stunden Gangreserve
  • gewölbtes Saphirglas mit beidseitiger Antireflex-Beschichtung
  • gerauchter Saphirglasboden
  •  integriertes Textilarmband mit Keramik-Schließe

 

Das könnte Sie auch interessieren