H. Moser & Cie.: Perpetual Calendar Black Edition

Kühne Eleganz der Haute Horlogerie

Promotion
am 17. Juni 2014

Das für seine raffinierten Manufakturkaliber und elegante Haute Horlogerie renommierte Unternehmen H. Moser & Cie. begann das Jahr 2014 mit einer kühnen Neuinterpretation traditioneller Uhrmacher-
kunst. Die dunkle, elegante Perpetual Calendar Black Edition ist das erste Modell einer Serie von Entwicklungen aus dem Hause H. Moser & Cie., die sowohl außergewöhnlich als auch sehr rar sind.

H. Moser & Cie.: Perpetual Calendar Black Edition
Der hauseigene ewige Kalender von H. Moser & Cie. ist eine der innovativsten und benutzer-
freundlichsten Komplikationen, die je hergestellt wurden. Dieses einzigartige Uhrwerk zeigt nicht nur die Zeit unter Berücksichtigung von Schaltjahren und unterschiedlichen Monatslängen an, der Flash Date Calendar nutzt außerdem die Energie für einen blitzschnellen Datumswechsel im Bruchteil einer Sekunde. Die Monatsanzeige ist ein weiteres Meisterwerk der Zurückhaltung: Ein kleiner, dritter Zeiger in Pfeilform zeigt über die Stundenindizes die Monate an. Schließlich ist dies einer der wenigen ewigen Kalender, die zu jeder Tageszeit sowohl vor- als auch rückwärts eingestellt werden können, ohne Gefahr zu laufen, das Uhrwerk zu beschädigen oder den Uhrmacher aufsuchen zu müssen. Angesichts dieser Kombination bahnbrechender Funktionen wurde die Perpetual Calendar mit dem «Grand Prix d’Horlogerie de Genève» in der Kategorie «Montre Compliquée» in 2006 ausgezeichnet.

H. Moser & Cie.: Perpetual Calendar Black Edition H. Moser & Cie.: Perpetual Calendar Black Edition

Mit der Perpetual Calendar Black Edition betritt H. Moser & Cie. ein neues Gebiet. Um die Kollektion aus Gold und Platin zu ergänzen, hat die Manufaktur auf der Suche nach dem perfekten, funktionellen Material für das klare Design verschiedene High-Tech-Materialien sondiert. Titan wurde für seine außergewöhnlichen technischen Eigenschaften ausgewählt. Es ist sehr hart, angenehm zu tragen, hypoallergen und extrem leicht. Außerdem verleiht es der Uhr einen einzigartigen urbanen und dennoch zeitlosen schwarzen Look, bei dem Form und perfekte Oberflächen im Mittelpunkt stehen.

H. Moser & Cie.: Perpetual Calendar Black Edition

Der polierte Glanz der Perpetual Calendar Black Edition spielt auf das verwendete Material an: Gehäuse und Dornschließe sind aus Titan mit einer DLC-Beschichtung. Selbst das Moser «M» auf der Krone ist einfach in dieses harte Metall eingraviert und tadellos vollendet. Das schwarze Zifferblatt wird von roségoldenen Indizes und Zeigern geziert, die den zeitlosen Charakter der Uhr unterstreichen und für bessere Lesbarkeit sorgen. Die dezentrale Sekunde weist makellose Goldakzente auf und verfügt darüber hinaus über eine Sekundenstoppfunktion. Das mattschwarze Gehäuse ist mit einer geschwärzten Hemmungsbrücke versehen, welche die Moser Hemmung von Innen strahlen lässt. Perfekt abgerundet wird die Uhr durch das besonders matte, karbonbeschichtete Armband aus Alligatorleder. Dank der absoluten Liebe zum Detail der Ingenieure und Uhrmacher von H. Moser lebt die 1828 von Heinrich Moser begonnene Tradition mit neuer Kraft weiter.

H. Moser & Cie.: Perpetual Calendar Black Edition

Die Perpetual Calendar Black Edition ist seit Mai 2014 erhältlich, um mit ihrer kühnen Eleganz die mutigsten Herren zu fesseln.

Technische Eigenschaften – Perpetual Calendar Black Edition:

Referenznummer
341.050-020
Modell aus Titan, schwarzes Zifferblatt, schwarzes Uhrwerk, schwarzes, karbonbeschichtetes Armband aus Alligatorleder

Gehäuse
DLC-beschichtetes Titan, dreiteilig
Durchmesser: 40,8 mm
Höhe: 11,1 mm
Gewölbtes Saphirglas
Transparenter, gewölbter Saphirglasboden
Schraubkrone verziert mit dem Buchstaben «M»

Zifferblatt
Applizierte Indizes und Zeiger
Monatsanzeige durch kleinen zentralen Zeiger in Pfeilform
Dezentrale Sekundenanzeige
Große Datumsanzeige

Uhrwerk
Manufakturkaliber HMC 341 mit Handaufzug
Durchmesser: 34.0 mm bzw. 15 Linien
Höhe: 5,8 mm
Frequenz: 18.000 A/h
28 Rubine
Gangreserve: mindestens 7 Tage
Sekundenstopp
Doppelfederhaus
Austauschbare Moser Hemmung
Original Straumann®-Spirale mit stabilisierter Breguet-Endkurve
Anker und Ankerrad aus Gold
Veredelungen und Verzierungen von Uhrwerk und Bestandteilen von Hand

Funktionen
Ewiger Flash Calendar
Große Datumsanzeige
Zentraler Zeiger zur Monatsanzeige
Stunden und Minuten
Dezentrale Sekundenanzeige
Gangreserveanzeige auf dem Zifferblatt
Anzeige des Schaltjahreszyklus auf der Werkseite

Armband
Handgenähtes, karbonbeschichtetes, schwarzes Alligatorleder
Dornschließe aus massivem, DLC-beschichtetem Titan mit eingraviertem Moser Logo.

Weitere Informationen erhalten Sie auf: www.h-moser.com

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32641 Modelle von 794 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']