Leserreise Wien: Städtetrip + Uhren-Erlebnisse

Must-Do für Uhren-Fans

Waren Sie schon einmal bei einer unserer Leserreisen dabei? Noch nicht? Dann wird es höchste Zeit! Bei unserer Leserreise Wien bieten wir Ihnen einmalige Tage in der österreichischen Kulturhauptstadt und kombinieren einen Städtetrip mit ganz besonderen Uhrenerlebnissen. Blicken Sie mit uns hinter die Kulissen von Carl Suchy & Söhne und genießen Sie sehr persönliche Beratungs-Termine in den Boutiquen von Breitling und Glashütte Original. Als Highlight erwartet Sie hier ein exklusiver Champagner-Empfang. Außerdem geht es ins Uhrenmuseum Wien, in dem es interessante Stücke zu begutachten gibt.

Städtereise Wien 2022(Bild: shutterstock.com/SinaEttmerPhotography)

Die Details zu Leserreise Wien:

  • Wann: 28. bis 29. April 2022, An- und Abreise in Eigenregie
  • Was: Städtetrip Wien, Boutique-Besuche bei Breitling und Glashütte Original, Manufakturbesichtigung Carl Suchy & Söhne, Uhrenmuseum Wien
  • Leistungen: 1 Übernachtung im 5*-Luxushotel im Doppelzimmer, 1 x Frühstück, 2 x Lunch, 1 x Dinner, Besichtigungen der Manufakturen, Stadtführung, Eintritt etc.
  • Preis: 980 Euro pro Person im Doppelzimmer, 55 Euro Einzelzimmerzuschlag je Nacht

Eine Übernachtung im Fünf-Sterne-Luxushotel Grand Hotel Wien, drei Restaurantbesuche und ein Nachmittag mit Sachertorte und Wiener Kaffee rahmen das einmalige Event. Begleitet wird die Reise von unserer Eventmanagerin Bettina Rost und Nadja Ehrlich, verantwortliche Online-Redakteurin von Watchtime.net.

Bei Fragen zur Leserreise Wien oder zur Anmeldung erreichen Sie Bettina Rost unter rost@ebnermedia.de oder telefonisch unter +49 731 88005 – 7139

Der Trip beginnt am Donnerstag mit einer dreistündigen Stadtführung unter fachlicher Leitung, bei der Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der österreichischen Hauptstadt kennenlernen. Danach geht es weiter in die Manufaktur von Carl Suchy & Söhne.

Carl Suchy & Söhne: Uhrmacher Marc Jenni
Highlight der Leserreise Wien: Besuch bei Carl Suchy & Söhne

Die Uhren-Highlights

Der Besuch der Uhrenmanufaktur Carl Suchy & Söhne ist das uhrmacherische Highlight unserer Reise. Die Historie der Marke reicht bis 1822 zurück, bevor sie 2017 wiederbelebt wird. Heute fertigt Carl Suchy & Söhne Zeitmesser ausschließlich in limitierter Auflage. Mit uns erhalten Sie exklusive Einblicke in die Uhrenfertigung und lernen die aktuellen Modelle kennen. Anschließend können Sie mit dem Miteigentümer von Carl Suchy & Söhne bei Sachertorte und Wiener Kaffee über die mechanischen Zeitmesser fachsimpeln.

Breitling-Boutique in Wien
Boutique von Glashütte Original in Wien

Den ersten Tag lassen wir dann bei einem Termin im modernen Breitling-Store mit Champagnerempfang ausklingen. Hier, und auch bei Glashütte Original am nächsten Tag, haben die Teilnehmer unserer Leserreise die Boutique für sich. Das Fachpersonal beider Stores steht Ihnen exklusiv zur Verfügung und kann Sie intensiv beraten. Entdecken Sie die aktuellen Uhren von Breitling sowie Glashütte Original und probieren Sie so viele der Zeitmesser am eigenen Handgelenk, wie Sie möchten.

Breitling Premiere Heritage Kollektion Chronographen am Handgelenk
Breitling Premiere Heritage Kollektion Chronographen am Handgelenk

Das Uhrenmuseum Wien ist die letzte Station unserer gemeinsamen Zeit. Hier machen Sie eine Reise in die Vergangenheit der Uhrmacherei und bewundern 700 Uhren aus aller Welt. Unser Programm endet um 15 Uhr.

Bei Fragen zur Leserreise Wien oder zur Anmeldung erreichen Sie Bettina Rost unter rost@ebnermedia.de oder telefonisch unter +49 731 88005 – 7139

Produkt: Chronos 2/2020
Chronos 2/2020
Breitling im Test: Die neue Avenger +++ Jede ist anders: Uhren mit Bronzegehäuse +++ Tag Heuer Monaco im Test: Erstmals mit Manufakturwerk +++ Von Sinn bis Rolex: Mechanische Maximalisten, die mehr bieten +++ Patek, Lange, AP & Co. - Luxus in Stahl
Das könnte Sie auch interessieren