Maurice Lacroix: Les Classiques Phases de Lune Automatique

les-classiques-phases-de-lune-automatique-herrenIm Mondenschein

Vor der Kollektion Les Classiques von Maurice Lacroix hält der Mond nichts geheim. Auf dem neuen Modell Phases de Lune Automatique schreitet die Nacht langsam durch ein gewölbtes Fenster bei 6 Uhr. Die Anzeige der Mondphasen gehört zum klassischen Komplikationsrepertoire der Uhrmacherkunst. Es mag behauptet werden, dass es die poetischste aller Komplikationen in der Uhrmacherei ist. Hier jedoch präsentiert sie den Mondzyklus mit einer Dauer von 29 Tagen und 12 Stunden im eleganten, traditionellen Design.

les-classiques-phases-de-lune-automatique-herren-mood

 

Angetrieben wird das Modell durch das mechanische Automatikwerk ML 37. Die Mondphasen können zwischen der Anzeige des Wochentags und des Monats auf einer Scheibe bei 12 Uhr und der Datumsanzeige durch einen zentralen Zeiger abgelesen werden.

les-classiques-phases-de-lune-automatique-damen

In schwarzer oder versilberter Ausführung vereint das Zifferblatt Symmetrie und strenges Design. Umschmeichelt von den Zeigern mit Superluminova-Beschichtung veredelt und erleuchtet es die Zeit dank ästhetischer Perfektion. Das bis 30 Meter wasserdichte 40-mm-Gehäuse ist in Edelstahl oder als zweifarbige Version mit Lünette aus 18 Karat Gold erhältlich. Eine harmonische Kombination, die sich im Finish des Zifferblatts, der Zeiger und des dazugehörigen Armbands wiederfindet. Die Kollektion wird durch ein Damenmodell komplettiert, dessen Perlmuttzifferblatt grazil von einer diamantbesetzten Lünette umrahmt wird.

les-classiques-phases-de-lune-automatique-damen-seitenansich

Im 21. Jahrhundert mit dem Hang zum Chaotischen, Kurzlebigen und Temperamentvollen ist Selbstdisziplin eher die Ausnahme. Die von der Kollektion Les Classiques 2010 verkörperte Selbstdisziplin ist eine Philosophie und verkörpert die Entschlossenheit, zum Wesentlichen zurückzukehren. Sie richtet sich an Menschen, die klassisches Design dem Pompösen vorziehen und verkörpert die Exklusivität und Authentizität der Marke.

 


Technische Angaben Herrenmodell

 

 les-classiques-phases-de-lune-automatique-herren-braunes-lederband

GEHÄUSE:

  • Edelstahl, ø 40 mm
  • Neues Design der Lünette und des Gehäusebodens
  • Kombination aus polierten und gebürsteten Oberflächen
  • Edelstahl-Gold-Version mit Lünette aus Gelbgold (18 K, Goldgewicht 4,06 g)
  • Gewölbtes, entspiegeltes Saphirglas
  • Wasserdicht bis 30 m / 3 atm

ZIFFERBLATT:

  • Zeitloses Design, das durch ein samtiges Finish unterstrichen wird
  • Als silberne, schwarze und silberne/gelbvergoldete Version erhältlich
  • Diamantgeschliffene applizierte Stundenindexe mit weißer Superluminova-SLNC1-Beschichtung

ZEIGER UND SCHEIBEN:

  • Diamantgeschliffener Stunden- und Minutenzeiger mit weißer Superluminova-SLNC1-Beschichtung
  • In rhodinierter oder gelbvergoldeter Version erhältlich

ARMBAND:

  • Schwarzes oder braunes Armband aus echtem Kalbsleder in Kroko-Optik

SCHLIESSE:

  • Druckfaltschließe aus Edelstahl
  • Kombination aus polierten und gebürsteten Oberflächen

UHRWERK:

  • Technische Daten ML 37: Uhrwerk mit Automatikaufzug

FUNKTIONEN:

  • Zentraler Stunden-, Minuten-, Sekunden- und Datumszeiger
  • Scheibe zur Anzeige des Wochentags und des Monats bei 12 Uhr
  • Scheibe zur Anzeige der Mondphasen bei 6 Uhr
  • Unruhfrequenz: 28.800 Halbschwingungen/Stunde, 4 Hz
  • Gangreserve: 38 Stunden
  • Lagersteine: 25
  • Gangregulierung: in 3 Positionen nach vollständigem Aufzug und nach 24 Stunden
  • Dekor: Rhodiniertes Uhrwerk, handgefertigte Kreiskörnung, Schnecke

les-classiques-phases-de-lune-automatique-damen-stahlband

Technische Angaben Damenmodell

 

 

GEHÄUSE:

  •  Edelstahl, ø 38 mm
  • Neues Design der Lünette und des Gehäusebodens
  • Oberfläche poliert
  • Gewölbtes, entspiegeltes Saphirglas
  • Wasserdicht bis 30 m / 3 atm
  • Lünette mit 72 Diamanten besetzt (ø1,40, TW VVS-VS, 0,75 ct)

ZIFFERBLATT:

  • Exquisites weißes Perlmuttzifferblatt mit 12 Diamanten besetzt (1,20, TW VVS-VS, 0,08 ct)
  • Rhodinierte, diamantgeschliffene applizierte Stundenindexe

ZEIGER UND SCHEIBEN:

  • Rhodinierter, diamantgeschliffener Stunden- und Minutenzeiger mit weißer Superluminova-SLNC1-Beschichtung

ARMBAND:

  • Weißes Satinarmband mit Futter aus echtem Kalbsleder

SCHLIESSE:

  • Standard-Edelstahlschließe
  • Oberfläche poliert

UHRWERK:

  • Technische Daten ML 37: Uhrwerk mit Automatikaufzug

FUNKTIONEN:

  • Zentraler Stunden-, Minuten-, Sekunden- und Datumszeiger
  • Scheibe zur Anzeige des Wochentags und des Monats bei 12 Uhr
  • Scheibe zur Anzeige der Mondphasen bei 6 Uhr
  • Unruhfrequenz: 28.800 Halbschwingungen/Stunde, 4 Hz
  • Gangreserve: 38 Stunden
  • Lagersteine: 25
  • Gangregulierung: in 3 Positionen nach vollständigem Aufzug und nach 24 Stunden
  • Dekor: Rhodiniertes Uhrwerk, handgefertigte Kreiskörnung, Schnecke

Weitere Informatioenn zu den Maurice Lacroix Mondphasenmodellen erhalten Sie unter: www.mauricelacroix.de

Das könnte Sie auch interessieren