Porsche Design: 1919 Eternity Black Edition und 1919 Chronotimer

Aus Leidenschaft zu Design und purer Performance

Promotion
am 7. Juni 2016

1919 Eternity Black Edition: Aus Leidenschaft zu Architektur und Design

Porsche Design: 1919 Datetimer Eternity Black Edition

Die „1919 Datetimer Eternity Black Edition“ überträgt den funktionalen Anspruch moderner Architektur auf die Gestaltung hochwertiger Armbanduhren. Die charakteristischen Durchbrüche am Bandanstoß und der formschlüssige Übergang zum sportlichen Kautschuk- oder eleganten Titanarmband verleihen der puristischen Ästhetik eine besondere Leichtigkeit. Der reduzierte Aufbau des Zifferblattes fokussiert den Blick auf das Wesentliche, der Anzeige von Uhrzeit und Datum. Die neue „1919 Datetimer Eternity Black Edition“ ist in jenen vier Modellvarianten erhältlich, die die für Porsche Design charakteristischen Merkmale Titan und Schwarz verkörpern und eine Referenz an die ursprünglichen Designansätze des Hauses darstellen. Die Modelle zeitloser Eleganz und handwerklicher Perfektion sind geschaffen, um zu überdauern.

Weitere Informationen unter: www.porsche-design.com

Porsche Design: 1919 Datetimer Eternity Black Edition Titanium Rubber Porsche Design: 1919 Datetimer Eternity Black Edition All Black

1919 Chronotimer: Aus Leidenschaft zum Motorsport und purer Performance

Mit der Einführung des „1919 Chronotimer“ schafft Porsche Design eine ästhetische Verbindung von architektonischem Design, Sportlichkeit und Performance. Im Inneren der Uhr tickt ein mechanisches Chronographenwerk Sellita SW 500 mit einer Gangreserve von 48 Stunden und einer Datumsanzeige auf Höhe der „4“. Der geschwärzte Saphirglasboden gibt den Blick auf den exklusiven, energieoptimierten Porsche-Design-Rotor frei. Der Durchmesser des Gehäuses beträgt 42 Millimeter. Auch der „1919 Chronotimer“ wird in den typischen vier Porsche Design Varianten aus purem oder geschwärztem Titan mit Titan- oder Kautschukarmband lanciert.

Weitere Informationen unter: www.porsche-design.com

Porsche Design: 1919 Chronotimer Black Rubber All Titanium Porsche Design: 1919 Chronotimer Black Rubber

Wie bereits bei der „Chronotimer Collection“ werden alle Uhren der „1919 Collection“ von der Schweizer Firmentochter Porsche Design Timepieces AG in Solothurn in enger Zusammenarbeit mit dem Studio F. A. Porsche, dem hauseigenen Designstudio von Weltruf, in Zell am See entwickelt und sind wegweisend für die zukünftige Ausrichtung der Porsche Design Group in diesem Segment. Designed in Austria. Swiss Made.

Weitere Informationen unter: www.porsche-design.com

Blancpain: Villeret Quantième Annuel GMT - Baselworld 2016

Erstmals kleidet Blancpain seinen Jahreskalender mit zweiter Zeitzone in ein Edelstahlgehäuse. Die Villeret Quantième Annuel GMT mit 40 Millimeter Durchmesser kleidet ein weißes Zifferblatt, auf dessen rechter Seite von oben nach unten die Kalenderanzeigen so angeordnet sind, wie man das vollständige Datum benennen würde: Wochentag, … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33738 Modelle von 799 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']