Produkt: UHREN-MAGAZIN 3/2020
UHREN-MAGAZIN 3/2020
Goldene Unruh: 14.733 Leser und User wählten die besten Uhren der Welt +++ Test: Glashütte Original - Inspiriert von einer historischen Taucheruhr +++ Hentschel: Die neue Serie »Deutsche Uhrenmarken« aus dem Familienunternehmen Hentschel +++ Atomuhren: Sie definieren die Sekunde am genauesten +++

UHREN-MAGAZIN: Leserreise Glashütte 2010

UM_LOGODie beliebte UHREN-MAGAZIN-Leserreise in das sächsische Glashütte findet in diesem Jahr vom 6. bis 7. September statt. Besichtigt werden das Uhrenmuseum Glashütte sowie die Manufakturen A. Lange & Söhne, Glashütte Original und Nomos sowie die Sternwarte Glashütte. Die Anreise nach Dresden erfolgt in Eigenregie. Die Übernachtung in einem gehobenen Hotel in Dresden, der VIP-Transport von und nach Glashütte, Mittagsimbisse und Abendessen mit Tischgetränken sind im Reisepreis enthalten.

Die Übernachtung im Doppelzimmer kostet 790 Euro pro Person (50 Euro Nachlass für UHREN-MAGAZIN-Abonnenten). Der Einzelzimmerzuschlag beträgt 65 Euro.

Weitere Infos bei unserer autorisierten
Reiseagentur »Unlimited Motivations«,
Frau Iris Müller,
Telefon +49 (0) 7 11 / 1 20 08 00,
Email office@unlimited-motivations.de

Produkt: Download Marktübersicht: Taucheruhren bis 1.000 Euro
Download Marktübersicht: Taucheruhren bis 1.000 Euro
Das Angebot des Marktes im Überblick: 49 mechanische Taucheruhren bis 1.000 Euro zeigt die Marktübersicht aus UHREN-MAGAZIN 3.2018 mit Bild, Daten und Preis.
Das könnte Sie auch interessieren