1 Minute

Arnold & Son lanciert Double Tourbillon Bernstein-Edition als Unikat

Handwerkskunst trifft Feinuhrmacherei in der neuen Double Tourbillon White Gold von Arnold & Son. Die Uhr mit zwei Zeitanzeigen besitzt ein seltenes Zifferblatt aus Bernstein und ein nach höchsten Ansprüchen finissiertes Manufakturuhrwerk mit Handaufzug und einer Gangautonomie von 90 Stunden.
Arnold & Son Double Tourbillon White Gold, Bernstein-Edition, seitlich
©

Arnold & Son

Mit Bernstein hält ein neues Material Einzug in die Kollektion von Arnold & Son. Für das Zifferblatt der Double Tourbillon White Gold Bernstein-Edition, einem exquisiten Unikat, verwendet die Traditionsmarke baltischen Bernstein, auch „Tiger“-Bernstein genannt.

Die Farbe des Tigers

Das raffiniert changierende Moiré-Gelb dieses seltenen und schwierig zu bearbeitenden Edelsteins bildet einen faszinierenden Hintergrund für die beiden Tourbillons und ihre aus Weißgold gefertigten und von Hand skelettierten und finissierten Brücken sowie die zwei Hilfszifferblätter aus weißem Opal. Über die kunstvoll anmutende Komposition spannt sich ein leicht gewölbtes Saphirglas. Dank der schlanken Lünette des 43,5 Millimeter großen Gehäuses aus 18 Karat Weißgold kommt sie maximal zur Geltung.

Arnold & Son Double Tourbillon White Gold, Bernstein-Edition, frontal

Arnold & Son Double Tourbillon White Gold, Bernstein-Edition

© Arnold & Son

Zwei Uhrzeiten auf einen Blick

Die beiden Hilfszifferblätter bei 12 und 6 Uhr stellen zwei voneinander unabhängige Zeiten dar. Zur Unterscheidung trägt das obere römische und das untere arabische Ziffern. Über beiden kreisen traditionell gebläute Stunden- und Minutenzeiger mit durchbrochener Spitze. Zur Einstellung dienen die zwei Kronen, eine am linken und eine am rechten Gehäuserand.

Arnold & Son Double Tourbillon White Gold, Bernstein-Edition, Rueckansicht

Arnold & Son Double Tourbillon White Gold, Bernstein-Edition

© Arnold & Son

Ein nach allen Regeln Schweizer Uhrmacherkunst finissiertes Manufakturkaliber

Als Antrieb dient der Double Tourbillon White Gold Bernstein-Edition das Handaufzugskaliber A&S8513. Das mit drei Hertz getaktete Uhrwerk aus eigener Manufaktur weist exquisite Verzierungen und Dekorationen auf. Dazu zählen die strahlenförmigen Genfer Streifen, die Perlierung der Platine, der doppelte Wendelschliff auf den zwei Federhäusern, der mehrfache Sonnenschliff auf den Kronenrädern und die polierten Gold-Chatons, die durch den Saphirglasboden zum Vorschein kommen. Die Krönung bilden jedoch die zifferblattseitig sichtbaren Tourbillonbrücken, deren eindrucksvolle Architektur durch satinierte, anglierte und auf Hochglanz polierte Flächen unterstrichen wird.

Die Double Tourbillon White Gold, Bernstein-Edition ist ein Einzelstück und kostet 227.100 Schweizer Franken.

Web Special: Certina - Die neuen Uhren

Seit über 130 Jahren widmet sich Certina der anspruchsvollen Schweizer Uhrmacherkunst.

Hotspot: Titoni CarbonTech - Sommerliche Leichtigkeit

Mit der Seascoper 600 CarbonTech hat die Schweizer Traditionsfirma Titoni vor einiger Zeit unter dem Beifall von Uhrenexperten ihre erste Carbon-Uhr lanciert.