2 Minuten

Kross Studio: KS 05 Tourbillon

Kross Studio KS 05 Zentraler Tourbillon
© Kross Studio
Kross Studio geht auf Solo-Tour und präsentiert seine erste Uhrenkollektion ohne Kooperation – die sich nicht zu verstecken braucht: Die KS 05 kommt mit einem zentralen schwebende Tourbillonwerk – was die Marke als „weltweit erstes zentral schwebendes Tourbillon“ bezeichnet.
Kross Studio KS 05 bringt das Tourbillon erstmals ins Zentrum © Kross Studio
Kross Studio ist bekannt für seine von der Popkultur inspirierten Sammlersets in Zusammenarbeit mit unter anderem Lucasfilm, Warner Bros. Discovery, HBO und DC Comics, sowie seine einzigartigen Uhrenbeweger. Jetzt hat sich Kross Studio seiner ersten alleinigen Kollektion von Zeitmessern gewidmet und rückt damit das technische Können der Manufaktur in den Vordergrund.

Innovation bei Kross Studio

Kross Studio KS 05 Aventurine in Blau © Kross Studio
Ihr Herzstück bildet das Kaliber KS 7005 mit zentral schwebendem Tourbillon mit Handaufzug – laut Marke eine Weltneuheit. Das aus 220 Komponenten und 27 Steinen bestehende Uhrwerk arbeitet mit einer Frequenz von 21.600 Halbschwingungen pro Stunde (3 Hz) und verfügt über eine Gangreserve von 120 Stunden bzw. 5 Tagen. Das schwebend gelagerte Tourbillon verfügt über einen ultraleichten Tourbillonkäfig aus Titan Grad 5, der nur 0,488 g wiegt. Der Mechanismus der Zeitanzeige funktioniert peripher, um das Federhaus und den Tourbillonmechanismus herum. Die periphere Anzeige kreist um 360 Grad um das Tourbillon, Stunde und Minute nehmen sich ein Planetensystem zu Eigen, welches auf zwei Keramikkugeln gelagert ist.
Kross Studio KS 05 Zentraler Tourbillon © Kross Studio
Kross Studio KS 05 Zentraler Tourbillon © Kross Studio
Kross Studio KS 05 Zentraler Tourbillon © Kross Studio
Das Gehäuse besteht aus Titan Grad 5 oder aus 18 Karat Rotgold. Ohne Bandanstöße oder Kanten geht das 45 mm-große, runde Gehäuse der KS 05 in das Armband über. Anstelle einer sichtbaren Krone bei 3 Uhr hat sich Kross Studio für eine in den Gehäuseboden integrierte D-Ring-Krone entschieden. Sowohl die Titan- als auch die Rotgoldversion können mit 281 pavégefassten Diamanten von insgesamt ca. 5,09 Karat verziert werden.Das minimalistische Design des Gehäuses lenkt die Aufmerksamkeit auf das Uhrwerk. Das gewölbte Glas der KS 05 bietet einen ungehinderten Blick auf das Innenleben der Uhr. Das gewölbte Glas ist sowohl außen als auch innen entspiegelt, sowie mit einer Anti-UV- und Antistatik-Behandlung versehen. Die Zifferblätter der KS 05-Kollektion sind aus schwarzem oder blauem Aventurin-Glas oder aus Natursteinen wie Türkis, Jade und Obsidian gefertigt.
Kross Studio KS 05 Turquoise © Kross Studio
Der äußere Zifferblattring ist direkt auf dem Gehäuse angebracht. Es trägt die Zeitmarkierungen und Indizes. Sein Design und seine Position bilden einen nahtlosen Übergang vom Gehäuse zum Inneren der Uhr und lenken den Blick auf das schwebende Tourbillon im Zentrum. Das innere Zifferblatt, das bei 9 Uhr eine Öffnung aufweist, ist auf der Hauptplatine des Uhrwerks befestigt. Unterhalb des schwebenden Tourbillons und des Zeitanzeigemechanismus positioniert, gibt das Zifferblattdesign den Blick auf das Räderwerk frei.
Kross Studio KS 05 mit Blick einsehbarem Gehäuseboden und Schnellwechelsystem für das Armband © Kross Studio
Getragen wird die Uhr am Lederarmband, welches über ein auf dem Gehäuseboden verstecktes Wechselsystem verfügt. Die Preise starten bei 88.000 CHF (umgerechnet ca. 91.000 Euro) bis ca. 153.000 CHF (umgerechnet ca. 158.000 Euro).Sie wollen keine neuen Uhren mehr verpassen? Dann melden Sie sich für unseren Newsletter an:Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick. Jetzt anmelden und keine wichtige Uhren-Neuheit mehr verpassen. )

Top Thema: Zenith - Defy Skyline Chronograph

Lang ersehnt und endlich da – die Defy mit Stoppfunktion

Hotspot: Certina - DS Action GMT Powermatic 80

Die Uhr für alle, die Reisen und Abenteuer lieben

Das könnte Sie auch interessieren

7 bemerkenswerte Neuvorstellungen der Woche
Carl F. Bucherer, Lederer & Co: Von innovativer Mechanik bis zu futuristischen Designs – diese Neuheiten haben uns diese Woche begeistert.
6 Minuten
Kross Studio: KS 05 Titanium Moss Agate - Exklusives Tourbillion als Einzelstück
Kross Studio stellt die KS 05 Titanium Moss Agate vor, die nur bei Ahmed Seddiqi & Sons in Dubai erhältlich ist. Das außergewöhnliche, zentrale Tourbillon dreht sich in einem Titangehäuse mit Moosachat-Zifferblatt.
4 Minuten
MB&F: LM FlyingT Onyx
Jedes Detail ist eine Hommage an die Frauen, die CEO Maximilian Büsser inspirierten.
3 Minuten
27. Mär 2024
IWC: Die neuen Portugieser-Modelle von der Watches & Wonders 2024 - Das Jahr der Portugieser
2024 steht bei IWC die Portugieser im Mittelpunkt. Es gibt sechs verschiedene Modelle, darunter einen brandneuen säkularen Kalender, in jeweils bis zu vier neuen Zifferblattfarben.
7 Minuten