1 Minute

Union Glashütte Noramis Datum Deutschland Klassik 2024

In Zusammenarbeit mit der Oldtimerrallye entstand ein Zifferblatt, das an klassische Felgen erinnert.
©

Union Glashütte

Union Glashütte ist Partner der Oldtimer Rallye ADAC Deutschland Klassik und zeigt dazu passend die limitierte Noramis Datum Deutschland Klassik 2024 in einem besonderen Design. Inspiriert von den Speichenfelgen historischer Fahrzeuge bildet das Zifferblatt diese mit aufgesetzte Felgenelemente in Chrom hochglanzpolierte schwarze Partien nach. Besonders gelungen wurde das Datum integriert.

Die Union Glashütte Noramis Datum Deutschland Klassik 2024 am Arm

Die Union Glashütte Noramis Datum Deutschland Klassik 2024 am Arm

© Union Glashütte

Durch den Glasboden sieht man das Automatikkaliber UNG-07.S1 mit Siliziumspirale und einer Gangreserve von 60 Stunden, das auf einem Eta 2892 basiert. Mitgeliefert wird ein Als Zugabe wird ein zusätzlicher Gehäuseboden aus Edelstahl mit einer gravierten Deutschlandkarte geliefert, auf dem Bremerhaven hervorgehoben ist. Denn dort startet am 22. Mai 2024 die ADAC Deutschland Klassik.

Die Union Glashütte Noramis Datum Deutschland Klassik 2024 wurde von einer Oldtimerfelge inspiriert

Die Union Glashütte Noramis Datum Deutschland Klassik 2024 wurde von einer Oldtimerfelge inspiriert

© Union Glashütte

Die Uhr ist auf auf 200 Stück limitiert und kostet 2750 Euro.

Top Thema: Casio G-Shock - Full Metal Navy Face

Deep Talk mit der Zeit

Hotspot: Damasko - Taucheruhren

Von der älteren bis zur neuen Generation – DSub50 & DSub10

Web Special: Seiko - Die neuen Uhren 2024

Aktuelle Highlights aus der neuen Seiko-Kollektion im Überblick