7 Minuten

WatchTime Düsseldorf 2023 – das Event für Uhrenliebhaber!

Est ist bald wieder WatchTime angesagt!
© WatchTime
Die Faszination mechanischer Uhren hautnah erleben: Deutschlands größtes Uhren-Event für Uhrenliebhaber:innen und -käufer:innen kehrt zum vierten Mal in die Rheinterrasse zurück. Vom 27. bis 29. Oktober 2023 treffen sich leidenschaftliche Sammler:innen, Fans, Influencer:innen und Industrie-Persönlichkeiten in Düsseldorf, um die fesselnde Welt der Zeitmesser zu erkunden. Die WatchTime Düsseldorf ist die Leitveranstaltung im deutschsprachigen Raum der Medien Chronos, Uhren-Magazin und WatchTime. 
Die WatchTime Düsseldorf ist die einmalige Möglichkeit, eine Vielzahl der Hersteller exklusiv bei der erstmaligen Präsentation ihrer Neuheiten zu erleben – und das oft in Begleitung der Gründer:innen und Geschäftsführer:innen persönlich. Seien Sie dabei, wenn die Uhrenbranche ihre neuesten Innovationen und faszinierenden Kreationen enthüllt. Die WatchTime Düsseldorf verspricht eine inspirierende Veranstaltung zu werden, die Sie mit den wegweisenden Trends und der Leidenschaft der Uhrenhersteller vertraut macht. Das Highlight der Veranstaltung ist, wie bei allen WatchTime Events, das problemlose Anprobieren aller Uhren. Ein wahres Hands-on-Event! 

Das sind die Aussteller der WatchTime Düsseldorf 2023

Franck Muller präsentiert von Pletzsch auf der WatchTime Düsseldorf 2022 © Dominik Friess für WatchTime Düsseldorf
Die diesjährigen Aussteller der WatchTime Düsseldorf bieten eine beeindruckende Mischung aus etablierten Größen und aufstrebenden Geheimtipps, die erst vor Kurzem gegründet wurden. Mit ihren individuellen technischen und gestalterischen Lösungen begeistern sie gleichermaßen Uhrenliebhaber:innen und Fachexpert:innen. Entdecken Sie die Teilnehmer (in alphabetischer Reihenfolge, Stand 13.09.2023): 
      • Alexander Shorokhoff 
      • Atlantic Watches 
      • Bauhaus 
      • Bayersiche Uhrmachermeisterschule 
      • Belchengruppe 
      • Bell & Ross
      • Botta 
      • Bruno Söhnle 
      • Ciga Design
      • Circula 
      • Czapek 
      • Damasko 
      • Deutsche Gesellschaft für Chronometrie (Akademie)
      • Dorotheum 
      • Eberhard
      • Formex 
      • Fortis 
      • Garmin 
      • Guinand 
      • Hanhart 
      • Hansa Tresor
      • Heinrich Watches 
      • Hentschel Hamburg 
      • Iron Annie 
      • Jean Marcel 
      • Jens Ritter
      • Junghans 
      • Juwelier Pletzsch mit Blancpain, Breitling, Byrne, Chopard, Glashütte Original, Omega und Zenith
      • Laco 
      • Leica und Leica Wetzlar
      • Oris 
      • Robot 
      • Ruhla 
      • Seiko 
      • Sinn Spezialuhren 
      • Staudt Chronometrie
      • Titoni 
      • Vandaag 
      • Zentralverband für Uhren, Schmuck und Zeitmesstechnik mit der Initiative Wie tickst du? 
      • Zeppelin
Ausgefallen und mutig ganz im Sinne der Uhrenmarke Alexander Shorokhoff: Shar © Alexander Shorokhoff
Union Glashütte präsentiert von Pletztsch auf der WatchTime Düssedorf 2022 © Dominik Friess für WatchTime Düsseldorf
Laco auf der WatchTime Düsseldorf 2022 © Dominik Friess für WatchTime Düsseldorf

Mehr zum Programm und Ablauf der WatchTime Düsseldorf 2023

Feierliche Eröffnung

Die 4. Ausgabe der WatchTime Düsseldorf  wird am 27. Oktober 2023 mit einer exklusiven Präsentation der Neuheiten von 10 bis 12 Uhr eröffnet. Eingeladen sind die ausstellenden Marken, Inhaber:innen von Golden Tickets, Partner, Medienvertreter, Düsseldorfer Fachhändler und eine ortsnahe Collector-Community. Diese Gelegenheit bietet exklusive Einblicke in die neuesten Entwicklungen und Kreationen der Uhrenbranche. 
Jede Uhr darf durch Besucher:innen im hands-on näher betrachtet und anprobiert werden © Dominik Friess für WatchTime Düsseldorf
Der allgemeine Einlass am ersten Tag beginnt ab 12 Uhr. Die Besucher:innen erwartet ein fesselndes Erlebnis, umgeben von faszinierenden Zeitmessern und einer begeisterten Community. (Sie interessieren sich für Einblicke über die WatchTime Düsseldorf im letzten Jahr? Mehr dazu finden Sie hier)Das After-Hour-Event für Golden-Ticket-Inhaber:innen und geladene Gäste findet von 19 bis 23 Uhr statt. Hier haben Gäste die Möglichkeit, erfrischende Getränke und köstliche Häppchen in entspannter Atmosphäre zu genießen, während sie sich mit Gleichgesinnten austauschen und einen ganz persönlichen Abend mit den Markenvertretern zu verbringen.  
Jupp Philipp, CEO von Fortis, im lockeren Austausch mit Uhrenfans auf der WatchTime Düsseldorf 2022 © Dominik Friess für WatchTime Düsseldorf
Lassen Sie uns gemeinsam die Faszination der Uhrenwelt erleben und in Düsseldorf feiern. Es wird eine bereichernde Zeitreise in die Welt der Zeitmessung versprochen!  

Weitere Programmpunkte der WatchTime Düsseldorf 2023

Handwerk und Bildung stärken 

Die Bayerische Uhrmachermeisterschule bietet auch 2023 den Service der Prüfung der Ganggenauigkeit und Entmagnetisierung an © Dominik Friess für WatchTime Düsseldorf
Auf einer gemeinsamen Fläche präsentieren sich die Bayerische Uhrmachermeisterschule aus Würzburg gemeinsam mit dem Zentralverband für Uhren, Schmuck und Zeitmesstechnik und seiner Initiative „Wie tickst du?“. Der Zusammenschluss setzt sich zum Ziel, die traditionellen Uhrmacherfertigkeiten zu bewahren und gleichzeitig junge Talente zu fördern. Durch die Förderung von Ausbildungsprogrammen und der Weitergabe von Fachwissen möchten sie die Zukunft des Uhrmacherhandwerks sichern und die nächste Generation von Uhrmacher:innen inspirieren. Gemeinsam setzen sie sich für die Aufrechterhaltung der Traditionen ein, während sie gleichzeitig neue Wege finden, um das Uhrmacherhandwerk zeitgemäß und zukunftsorientiert zu gestalten. Diese bemerkenswerte Initiative zeigt das Engagement und die Leidenschaft für das Handwerk und die Ausbildung und inspiriert andere, sich ebenfalls für die Förderung und den Erhalt des Uhrmacherhandwerks einzusetzen. Als zusätzlichen Service dürfen Sie die Prüfung der Ganggenauigkeit und Entmagnetisierung Ihrer Uhr in Anspruch nehmen.  

Im Trend der Zeit 

Wir freuen uns, Ihnen in diesem Jahr die Möglichkeit zu bieten, die Liebe zu Zeitmessern auch ins digitale Zeitalter zu katapultieren, ohne dabei den Schwerpunkt auf mechanische Uhren zu vernachlässigen. Mit der Ergänzung von Smartwatches steht den Fans des „Double Wristings" nichts mehr im Wege. Die Kombination von beiden Welten ermöglicht eine spannende Symbiose, die den modernen Ansprüchen an Funktionalität und Ästhetik gerecht wird. Wir freuen uns darauf, diese erweiterte Auswahl an Zeitmessern bei unseren Events zu präsentieren und die Besucher der Veranstaltung auf eine innovative und zugleich traditionelle Reise durch die Welt der Uhren mitzunehmen. 

Wertermittlung 

Wertermittlung einer Uhr durch Uhren- und Juwelen Experten des Auktionshauses Dorotheum © Dominik Friess für WatchTime Düsseldorf
Das renommierte Auktionshaus Dorotheum bietet Ihnen die Möglichkeit, den Wert Ihrer Uhr schätzen zu lassen. Dieser besondere Service steht Ihnen vom 27. bis 29. Oktober zur Verfügung. Um von der entsprechenden Expertise zu profitieren, bitten wir Sie, sich vorab über unsere Webseite zu registrieren. Dort können Sie einen Termin vereinbaren und uns alle relevanten Details zu Ihrem Objekt zusenden. Wir freuen uns darauf, Ihnen bei der Wertermittlung behilflich zu sein. 

Führungen 

Redakteur Alexander Krupp führt eine Gruppe von Uhrenenthusiasten über die Ausstellung © Dominik Friess für WatchTime Düsseldorf
Täglich lädt unser Redaktionsteam zu einem Rundgang durch die Ausstellung ein. Während der Führung erhalten Sie detaillierte Einblicke in die Geschichte jeder Marke sowie die herausragenden Modell-Highlights. Wir laden Sie herzlich ein, an dieser faszinierenden Entdeckungsreise teilzunehmen. Es werden zwei allgemeine Führungen angeboten, bei denen Sie die vielfältige Welt der Uhren erkunden können. Zusätzlich haben wir eine neue Führung am Sonntag mit dem Schwerpunkt auf Unisex- und Damenuhren. Diese spezielle Tour ermöglicht es Ihnen, die besondere Vielfalt und Eleganz dieser Zeitmesser zu erleben. Als krönender Abschluss endet die Führung bei einem Glas exquisitem Sinn-Sekt, um das Erlebte gemeinsam zu feiern. Eine gesonderte Anmeldung für die Führungen ist über die Webseite notwendig. Die Plätze sind limitiert.  

Gesprächsrunden zu bewegenden Themen 

Hoher Besuch von Oris-Co-CEO, Rolf Studer auf der WatchTime Düsseldorf 2022 (hier mit Chronos-Chefredakteur Rüdiger Bucher) © Dominik Friess für WatchTime Düsseldorf
Wir freuen uns darauf, mit Expert:innen ins Gespräch zu kommen und Ihnen ein umfassendes Wissen rund um die faszinierende Welt der Uhren zu vermitteln. Unsere hochkarätigen Referent:innen sind Branchenexpert:innen, Markenchefs, Uhrenliebhaber:innen und Social-Media-Profis, die bei unseren Panel-Talks spannende Themen wie Love Brands, Taucher- und Fliegeruhren, Nachwuchs und Bildung präsentieren werden. Zusätzlich bieten wir einmal täglich Community-Talks mit den entsprechenden Community-Leadern und Freundeniends an. Hier haben Sie die Gelegenheit, sich in einem lockeren Rahmen auszutauschen und interessante Gespräche zu führen.  Für die Teilnahme an den Gesprächsrunden ist keine gesonderte Anmeldung notwendig. 

Community und Gleichgesinnte treffen 

Influencer-Treffen im Meet & Greet mit Veranstalter © Dominik Friess für WatchTime Düsseldorf
Die Veranstaltung freut sich über starke Partner:innen und Freunde aus der Uhrenszene, die zahlreiche Treffen und Rundgänge vor Ort organisieren. Besonders erfreulich ist der Besuch wichtiger Uhrenfans, Clubs und neuer Influencer wie Uhrenratgeber, Watchragazzi, Flomp89, Harry Liebling, Mario Lenke, Watchclubduesseldorf, Watchlounge, Orissocialclub und Seikoholics. 
Die Marke Bruno Söhnle mit Sitz in Glashütte während einer ausführlichen Produktpräsentation © Dominik Friess für WatchTime Düsseldorf
Darüber hinaus werden auch Partner aus der klassischen Medienwelt wie Europastar, Robb Report, Smart Investor und Watchpro vor Ort sein. Die Veranstaltung verspricht ein Zusammentreffen von zahlreichen gleichgesinnten Uhrenliebhaber:innen und Branchenexpert:innen, die ihre Begeisterung für die Welt der Zeitmesser teilen. 
Romain Desmarest der Marke Bell & Ross erklärte im Hands-on die Neuheit 2022 © Dominik Friess für WatchTime Düsseldorf
Die WatchTime Düsseldorf bietet eine einzigartige Gelegenheit, sich mit den führenden Köpfen der Uhrenszene auszutauschen, neueste Trends zu entdecken und die Magie der Zeitmessung in all ihren Facetten zu erleben. Die Organisator:innen freuen sich darauf, diese inspirierende und bereichernde Uhren-Community zusammenzubringen und gemeinsam die Leidenschaft für das Handwerk und die Innovationen in der Uhrmacherbranche zu zelebrieren. 

Kulinarik und Genuss bei der WatchTime Düsseldorf 2023

Gaumenfreude 

Mit großer Freude präsentiert Hospitality Partner Villiger Zigarren während des gesamten Veranstaltungszeitraums ein exklusives Erlebnis im Terrassenbereich der Location. Unsere einzigartige Zigarrenlounge ermöglicht es Ihnen, die Welt von Villiger Zigarren zu entdecken, verschiedene Sorten zu probieren und das professionelle Rollen von Zigarren durch eine erfahrene Torcedora hautnah zu erleben. Auch in diesem Jahr bieten wir Ihnen dieses besondere Highlight an, um Ihren Aufenthalt bei uns zu einer unvergesslichen Erfahrung zu machen. Genießen Sie außerdem exquisit zubereitete Gerichte und erlesene Getränke by Stockheim in einem einzigartigen Ambiente. Der Rheingoldsaal bietet eine atmosphärische Kulisse, die Ihre Erfahrung bei der Veranstaltung zu etwas Besonderem macht. 

WatchTime Düsseldorf 2023 - wichtige Daten im Überblick

Yvo Staudt, Inhaber von Staudt Chronometrie auf der WatchTime Düsseldorf 2022 © Dominik Friess für WatchTime Düsseldorf
Ort:Rheinterrasse Joseph-Beuys-Ufer 33 40479 Düsseldorf Parkplätze finden Sie in der unmittelbaren Umgebung der Rheinterrasse/Tonhalle.Öffnungszeiten:Freitag, 27.10., 10–12 Uhr (nur mit Golden-Ticket & auf Einladung)Freitag, 27.10., 12–18 UhrFreitag, 27.10., 1923 Uhr After Hour (nur mit Golden-Ticket & auf Einladung)Samstag, 28.10., 10–18 UhrSonntag, 29.10., 11–18 UhTickets:Tages-Tickets: 15 Euro im Vorverkauf bzw. 20 Euro an der Tageskasse (pro Person/pro Tag) Golden-Ticket (limitiert): 79 bis 99 Euro (all access für 3 Tage + After Hour am 27.10.2023)Führung: 29 Euro pro PersonEinfache Anreise mit dem Bahnspecial:  Nutzen Sie das Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn zum Vorteilspreis für Ticketinhaber:innen der WatchTime Düsseldorf und verreisen Sie mit 100% Ökostrom.  
Inhaber von Jean Marcel, Marcel Kuhn, berät im 1:1 Gespräch © Dominik Friess für WatchTime Düsseldorf
Weitere Informationen zu Ausstellern, Programm und Tickets finden Sie auf show.watchtime.net und in unserem Watchtime.net-Newsletter.  

Top Thema: Casio G-Shock - Full Metal Navy Face

Deep Talk mit der Zeit

Hotspot: Damasko - Taucheruhren

Von der älteren bis zur neuen Generation – DSub50 & DSub10

Web Special: Seiko - Die neuen Uhren 2024

Aktuelle Highlights aus der neuen Seiko-Kollektion im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren

Bell & Ross: Die Neuheiten von der Watches and Wonders - Die Franzosen stellen drei neue Modelle vor
2024 kommen ein Bicolor-Chronograph, eine Keramik-3-Zeiger-Uhr und ein Titanmodell mit Gangreserveanzeige
1 Minute
12. Apr 2024
Die 13 spannendsten Uhren der Woche
Nach den ersten Messebesuchen nimmt das Jahr in der Uhrenbranche, nicht zuletzt auch in Vorbereitung auf die Watches & Wonders im April, langsam Fahrt auf. Wir stellen Ihnen hier die vielversprechendsten Neuheiten vor.
11 Minuten