1 Minute

Red Dot Design Award 2022: Die Sieger in der Kategorie Uhren

Gewinnt 2022 den Red Dot Best of the Best: Grand Seiko SLGH005 "White Birch"
© PR
Nur neun Uhren wurden 2022 mit dem hoch angesehenen internationalen Red Dot Design Award Product Design prämiert. Die Auszeichnungen gingen genauso an mechanische Armbanduhren wie an Tisch- und Wanduhren sowie Nachttischwecker. Eine Uhr wurde in der höchsten Kategorie Red Dot: Best of the Best ausgezeichnet: die Grand Seiko Hi-Beat 36.000 80 Stunden mit der Referenznummer SLGH005G, auch bekannt als "White Birch".
Zur dreiköpfigen Jury gehörte neben dem Designer Simon Husslein und dem Uhrenjournalisten und -sammler Gisbert Brunner auch der Chefredakteur des Magazins Chronos, Rüdiger Bucher. Auf die Frage, warum für den Red Dot Best of the Best die Grand Seiko SLGH005G - und zwar einstimmig - ausgewählt wurde, sagte Bucher: "Wenn man die SLGH005G in die Hand nimmt, fällt einem sofort auf, dass sie sich von den bekannten Luxusuhren deutschen und Schweizer Provenienz unterscheidet. Ein entscheidender Faktor ist dabei die Art und Weise, wie das Licht reflektiert wird. So entsteht ein ganz eigener Eindruck, der tief in der japanischen Tradition des Spiels mit Licht und Schatten verwurzelt ist. Das strukturierte Zifferblatt verleiht der Uhr zudem eine faszinierende Optik,  bringt, zum anderen intuitiv einen Hauch von Natur vermittelt. Die Perfektion liegt im Detail – auch das ist ein typisches Beispiel für gelungenes japanisches Design."In unserer Galerie finden Sie die weiteren Uhren, die mit dem begehrten Red Dot ausgezeichnet wurden:

Top Thema: Code41 - Uhrmacherei mit humanem Antrieb

Unify – wenn die Uhrmacherei sich den Herausforderungen unserer Zeit stellt

Web Special: Grand Seiko - „Natur der Zeit“

Aktuelle Highlights aus der neuen Grand Seiko-Kollektion im Überblick