Produkt: Download Einzeltest:  A. Lange & Söhne Saxonia Mondphase
Download Einzeltest: A. Lange & Söhne Saxonia Mondphase
Präzision trifft auf Eleganz: die Saxonia Mondphase von A. Lange & Söhne trägt das Lange-Großdatum prominent bei zwölf Uhr und bei der Sechs eine kleine Sekunde mit Mondphasenanzeige. Das UHREN-MAGAZINS testet das jüngste Mitglied der Saxonia-Familie.

Die beliebtesten Komplikationen: Mondphase

Watchtime.net hat von dem auf Uhren spezialisierten Marktforschungsinstitut Chronolytics die beliebtesten Komplikationen in Deutschland, den USA und Asien ermitteln lassen. Dass der Chronograph ungeschlagen auf Platz 1 weltweit steht, dürfte nicht verwundern. Doch wie sieht es mit Mondphase, Tourbillon oder zweiter Zeitzone aus? Und welche Modelle sind bei den jeweiligen Zusatzfunktionen die beliebtesten? Watchtime.net hat genauer untersucht, welche Modelle bei den Uhren mit Mondphasenanzeige am häufigsten in Deutschland, Asien und den USA nachgefragt werden. Uns interessieren natürlich hier die konkreten Zahlen, die von Chrono24.com kommen. Die Frage wie sinnvoll der Uhrenkauf im Internet ist, muss dabei jeder für sich selbst beantworten.

Die Mondphasenanzeige lag im November 2012 sowohl in Deutschland, den USA als auch in Asien unter den Top 4 der Zusatzfunktionen. Weltweit beliebter sind nur der Chronograph, Modelle mit Wochentagsanzeige und GMT-Funktion.

Anzeige

Deutschland: 

A. Lange & Söhne Langematik Perpetual: Der Ewige Kalender mit Mondphase von Lange landet in Deutschland auf Platz 7
Audemars Piguet Royal Oak: Die Royal Oak mit Mondphase schafft es auf Platz 8 in Deutschland. Hier die aktuelle Royal Oak Offshore Grande Complication
Chronoswiss Lunar: Chronoswiss landet in Deutschland auf Rang 5 (hier: der Grand Lunar Chronograph)
Glashütte Original Senator Ewiger Kalender: Platz 9 für Glashütte Original
IWC Da Vinci Ewiger Kalender: IWC ist unter den Top Ten gleich zwei Mal vertreten. Auf Platz 3 landet die IWC Da Vinci Ewiger Kalender (hier: die Da Vinci Perpetual Calendar Edition Kurt Klaus)
IWC Portugieser Ewiger Kalender: Beliebtestes Modell in Deutschland: IWC Portugieser Ewiger Kalender
Omega Speedmaster Professional Moonphase: Omega schafft es in Deuschland auf Rang 6
Patek Philippe Große Komplikation Ewiger Kalender: Auf Platz 4 Patek Philippe (hier die Referenz 5940)
Patek Philippe Nautilus: Der Jahreskalender mit Mondphase liegt auf Platz 2
Zenith El Primero Chronomaster: Schafft es noch in die Top Ten: hier der El Primero Chronomaster Open Grande Date Moon Sunphase

 

Chronoswiss landet überraschenderweise in Deutschland noch vor Omega und A. Lange & Söhne auf Platz 5. Auf den ersten vier Rängen wechseln sich die in Deutschland stark verankerte Schaffhauser IWC und Patek Philippe ab.

>> Seite 2: USA

 

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,
Produkt: Download: Die Große Lange 1 Mondphase Lumen im Chronos-Test
Download: Die Große Lange 1 Mondphase Lumen im Chronos-Test
Die Große Lange 1 Mondphase Lumen leuchtet und erlaubt tiefe Einblicke in die Mechanik. Ihr semitransparentes Zifferblatt macht sie zur urbansten Uhr der Luxusmarke aus Glashütte. Wie sie sich im Test bewährt, erfahren Sie im Download.
Produkt anzeigen
Diese Marken und weitere sind unter anderem erhältlich bei:
Juwelier Huber: Der Weisse Würfel
Im Städtle 34
FL-9490 Vaduz
Store anzeigen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren
HYT: Soonow Instant Rainbow

Abgefahren! 8 Uhren mit unkonventioneller Zeitanzeige

Die kleinen Komplikationen: Gangreserve

Spiralfedern

A. Lange & Söhne: 1815 Thin Honeygold

A. Lange & Söhne: 1815 Thin Honeygold “Homage to F. A. Lange”

Bulgari: Octo Finissimo Tourbillon Chronograph Skeleton Automatic

10 Uhren mit besonders sichtbarer Mechanik

Big Bang e heißt die neue Smartwatch von Hublot

5 Smartwatches der Luxusuhrenhersteller