Produkt: Download: TAG Heuer Monaco Gulf im Test
Download: TAG Heuer Monaco Gulf im Test
Mit der Monaco Gulf hat TAG Heuer seiner Rennsportuhr eine hochattraktive Variante hinzugefügt. Die Chronos-Redaktion testet die Rennsportuhr im Retro-Look.

TAG Heuer: Monaco Gulf Special Edition | Baselworld 2018

Sonderedition mit Rennsportgeschichte

Als Steve McQueen 1971 im Film “Le Mans” mit seiner Heuer Monaco im Porsche 917 über die Strecke raste, trug der Wagen die typischen Farben und das Logo des Gulf-Teams. Nun bringt TAG Heuer in Zusammenarbeit mit Gulf die Monaco Gulf Special Edition im Team-Look mit typischen blauen und orangefarbenen Streifen und dem Logo.

TAG Heuer: Monaco Gulf Special Editon
TAG Heuer: Monaco Gulf Special Editon

Die Ikone mit 39-Millimeter-Edelstahlgehäuse ist bis 100 Meter wasserdicht. Im Innern tickt das Calibre 11, das auf einem Sellita SW 300 basiert, aber wie das Vorbild von 1969 die Krone links trägt. Die Monaco Gulf Special Edition wird nur eine begrenzte Zeit angeboten und kostet 5.250 Euro. jk

Anzeige

[4698]

Produkt: UHREN-MAGAZIN 3/2019 Digital
UHREN-MAGAZIN 3/2019 Digital
Goldene Unruh+++Breitling Navitimer 806+++Marktübersicht Motorsportchronographen+++Baselworld 2019 +++Uhren und Motorsport

Kommentare zu diesem Artikel

  1. With all due respect, but this is a singularly ugly watch

    Auf diesen Kommentar antworten
  2. With all due respect, but your comment is totally superfluous

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreiben Sie einen Kommentar zu Rudolf Peschek Antworten abbrechen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren