4 Minuten

Wimbledon: die besten Uhren der Stars

Wimbledon: die besten Uhren der Stars
© PR, Collage Watchtime
Am Wochenende fand das Grand Slam Finale in Wimbledon statt und während sich Carlos Alcaraz und Novak Djokovic auf dem Centre Court ein spannendes Duell lieferten, wurden sie und die anderen Tennis-Asse der letzten Tage dabei von s0 manchen A-Promis angefeuert – die dabei ganz nebenbei Einblicke in ihre Uhrenkollektion gewährten. Sehen Sie hier, wer dieses Jahr am Spielfeldrand sein bestes Watch-Game vorführte.

Brad Pitt x Vacheron Constantin 222

View this post on Instagram

A post shared by Wimbledon (@wimbledon)

Eine neue Edelstahlversion der heiß gehandelten 222 von Vacheron Constantin? Leider nein, Brad Pitt kam mit einem Vintage Modell von 1977. Die ursprüngliche Linie wurde anlässlich des 222-jährigen Bestehens der Marke mit dem treffenden Namen "222" herausgebracht. Ihr Monoblock-Gehäuse aus Stahl mit integriertem Armband und einer gezahnten Lünette wurde in relativ geringen Stückzahlen produziert und blieb nicht lange in Produktion, legte aber den Grundstein für die 1996 lancierte Overseas-Kollektion.
Vacheron Constantin 222 Vintage 1977 © PR
Die Vintage 222 ist mit einer Dicke von 7,2 mm bei einem Durchmesser von 37 mm schlank gebaut. Sie enthält ein ebenso schlankes Schweizer Automatikwerk, das Kaliber 1121 von Vacheron Constantin, das auf dem Kaliber 920 von Jaeger-LeCoultre basiert, welches auch in der frühen Nautilus und Royal Oak zum Einsatz kam. Am Gehäuse-Eck bei 5 Uhr sitzt das kleine Malteserkreuz, welches Vacheron Constantin bereits 1880 als Markensymbol übernahm. Im Rahmen der Watches & Wonders 2022 wurde der Zeitmesser aus den 1970er-Jahren als Historiques 222 mit 37 mm Durchmesser in Gelbgold zurückgebracht, seit dem erlebt die Linie eine extreme Wertsteigerung. Die alten Modelle werden im Sekundärmarkt bis ca. 120.000 Euro gehandelt.

Daniel Craig x Omega Seamaster Planet Ocean GMT

Rachel Weisz und Daniel Craig nahmen in sommerlichen Anzügen von Brunello Cucinelli in der royalen Loge Platz. Aus Craigs Jackett lugte eine Omega Seamaster hervor, obwohl er nicht mehr als 007 im Einsatz ist. Die Omega Seamaster Planet Ocean GMT "Good Planet" ist ein Modell aus 2013, dessen Erlös zum Schutz von Mangroven, Seegras und Korallenriffen in den Ozeanen Südostasiens eingesetzt wurde. Die blau-orangefarbene Version der Planet Ocean GMT verfügt über ein blaues Zifferblatt mit aufgesetzten Indexen und einem Datumsfenster auf der 3-Uhr-Position. Weiter kommt das Modell am Stahlarmband und hat eine Größe von 43,5 mm. Bei 10 Uhr ragt ein Heliumablassventil hervor, die Uhr ist bis 600 Meter wasserdicht. Anstelle einer einseitig drehbaren Lünette verfügt die GMT über eine bidirektionale Lünette mit 24-Stunden-Skala, die auch zur Anzeige für die dritte Zeitzone zum Einsatz kommt. Dazu ermöglicht es der leuchtend orangefarbene GMT-Zeiger aus Aluminium, die Zeit in zwei Zeitzonen zu verfolgen. Die Lünette besteht aus blauer Keramik mit orangefarbenen Lackziffern.
Omega Seamaster Planet Ocean 600M Co-Axial Chronometer Good Planet, Referenz 232.30.44.22.03.001 © Omega
Im Inneren der Uhr ist das Omega-Kaliber 8605 verbaut, mit einer Gangreserve von 60 Stunden. Das automatische Co-Axial-Uhrwerk verwendet eine Silizium-Unruhspirale, das Kaliber basiert auf dem Werk 8500 mit einem GMT-Modul. Gebraucht ist die Uhr ab ca. 4.000 Euro zu haben.

Benedict Cumberbatch x Jaeger-LeCoultre Polaris Mariner Memovox

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Wimbledon (@wimbledon)

Beim Halbfinale stimmte Benedict Cumberbatch seine Uhr zum hellblauen Anzug ab. Die Taucheruhr von Jaeger-LeCoultre nutzt die Memovox-Sportfunktion, deren Alarmfunktion als hörbares Signal dient, um Taucher daran zu erinnern, wieder aufzutauchen. Das 42 mm-große Edelstahlmodell ist bis 300 Meter wasserdicht. Ein blaues Zifferblatt mit Sonnenschliff wird von applizierten Indexen und arabischen Ziffern bei 12, 9 und 6 Uhr ergänzt.
Jaeger-LeCoultre Polaris Mariner Memovox © Jaeger-LeCoultre
Die Polaris Mariner Memovox verfügt über eine dritte Krone, mit der die Weckfunktion bedient wird. Dazu verhilft das verbaute JLC Caliber 956 mit einer Gangreserve von 44 Stunden. Die Referenz Q903818J kostet 22.200 Euro.

Idris Elba x Gucci 25H

Idris Elba ist das Kampagnengesicht der 25H-Kollektion von Gucci und kombiniert sein Modell sportiv mit Bowling-Shirt. Die Sportuhr mit Monogram-Gs auf dem Zifferblatt kommt als Ton-in-Ton Edelstahlmodell und einer Größe von 40 mm. Laut Marke wurden die Linien von zeitgenössischer Architektur inspiriert. Die Uhr besitzt ein mehrlagiges Gehäuse und ein fünfgliedriges Armband aus Stahl.
Gucci 25H © Gucci
Das Kaliber GG727.25.A mit automatischem Aufzug erzeugt eine Gangreserve von 60 Stunden. Die Uhr kostet 8.500 Euro.

Nick Jonas x Jaeger-LeCoultre Reverso

Nick Jonas setzt auf einen echten Klassiker. Zum hellen Leinenanzug kombiniert er eine Jaeger-LeCoultre Reverso Duoface Small Seconds. Mit ihren zwei Zifferblättern, die von einem einzigen mechanischen Uhrwerk angetrieben werden, bietet die Uhr Reverso Classic Medium Duo Small Seconds zwei Zeitzonen in einem eleganten Stahlgehäuse. Das Kalbslederarmband unterstreicht die zeitlose Eleganz einer Dresswatch. Mit den Maßen 42.9 x 25.5 mm ist das helle Zifferblatt in versilbertem Grau mit arabischen Ziffern ausgestattet. Das zweite Zifferblatt ist schwarz, mit Clous de Paris-Guillochierung und Baton-Indizes.
Jaeger-LeCoultre Reverso Duoface Small Seconds © Jaeger-LeCoultre
Das Kaliber 854A/2 kommt mit einer Gangreserve von 42 Stunden. Die Referenz Q2458422 kostet 14.100 Euro.Lesen Sie hier weiter: )

Auktionshaus im Kinsky - Große Uhrenauktion in Wien

Am 18. Juni ab 16 Uhr – unter anderem mit rekordverdächtiger Jaeger-LeCoultre Mini Reverso Joaillerie

Hotspot: Bulova Neuheiten - Lunar Pilot Meteorite

Die Lunar Pilot knüpft an die Geschichte der Raumfahrt an

Web Special: Grand Seiko - „Natur der Zeit“

Aktuelle Highlights aus der neuen Grand Seiko-Kollektion im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren

Vacheron Constantin: Die Neuheiten von der Watches and Wonders
Vacheron Constantin spielt die Klaviatur von der Zweizeigeruhr bis zum Tourbillon-Chronograph und kombiniert dazu Gold-, Platin- und Titangehäuse, farbige Zifferblätter und hochfeine Manufakturkaliber.
4 Minuten
Die 15 schönsten Dress-Watches - Welche elegante Uhr trägt der Mann am Abend?
Die meisten Uhren sind auf irgendeine Weise sportlich. Aber was trägt der Mann am Abend in der Oper oder bei sonstigen festlichen Anlässen? Die 15 schönsten Dress-Watches im Überblick:
7 Minuten
3. Aug 2023