Alexander Shorokhoff: Das erwartet Besucher auf der WatchTime Düsseldorf 2022

Kurzinterview mit Alexander Shorokhov, Gründer Alexander Shorokhoff

Bei der WatchTime Düsseldorf 2022 erwarten Besucher rund 30 teilnehmende Uhrenmarken. Mit dabei ist auch Alexander Shorokhoff. Worauf sich Uhrenfans auf dem Messestand der Marke freuen dürfen, erfahren Sie im Kurz-Interview mit Firmengründer und Inhaber Alexander Shorokhov. Weitere Informationen und Tickets für die WatchTime Düsseldorf gibt’s hier.

Alexander Shorokhov, Gründer und Inhaber von Alexander Shorokhoff
Alexander Shorokhov, Gründer und Inhaber von Alexander Shorokhoff (Bild: Ivelin Chulakov for Primetime Magazin)

Was ist Ihr technisches Highlight?
Alexander Shorokhoff hat einige technische Highlights in der Kollektion. Zum Beispiel den Tourbillon Tomorrow GT22 mit kompliziertem Werk und aufwendigem Zifferblatt, das Modell Deep Ding 2 mit technisch sehr anspruchsvollem Gehäuse oder die Crazy Balls mit kompliziertem und technisch nicht einfach gefertigtem Zifferblatt mit verschiedenen Applikationen, Materialien und Farben.
Hervorheben möchte ich aber noch zwei weitere Modelle: das Modell Chrono-Regulator, bei dem wir selbst die Konstruktion des Uhrwerks von einem einfachen Chrono zu einem Chrono-Regulator geändert und auf dem Zifferblatt einen Brücken-Halter für die Stunde entwickelt haben und das Modell Revolution Avantgarde, bei dem wir ein technisch sehr anspruchsvolles Gehäuse entwickelt haben. Im Inneren des Gehäuses sind mehrere Halterungen verbaut, die die Innenkonstruktion mit Brücken und verschiedenen avantgardistischen Elementen sozusagen “schwebend” halten. Bei diesem Gehäuse wurden auch viele aufwendige Emaillearbeiten durchgeführt, um es noch avantgardistischer zu gestalten.

Anzeige

Worauf dürfen sich die Besucher sonst noch freuen?
Wir befinden uns im Jahr unseres 30-jährigen Bestehens. Passend dazu haben wir viele ungewöhnliche und einzigartig kreative Jubiläumsmodelle im Angebot: darunter Modelle wie die Crazy Balls, die wohl kreativste Jubiläumsuhr, einen farbenfrohen Automatik-Chronographen Neva Chrono, eine Automatikuhr in absolut runder Form namens Shar und ein neues limitiertes Modell mit Weckfunktion namens Tchaikovsky.

Alexander Shorokhoff: Neva Chrono
Alexander Shorokhoff: Neva Chrono

Wie wichtig ist der deutsche Markt für Sie?
Der lokale Markt ist immer wichtig. Wir sind eine deutsche Uhrenmanufaktur und der Erfolg “zu Hause” unterstreicht die Authentizität der Marke und ist eine Basis für die weitere Entwicklung. Diese starke Bindung und Verankerung im lokalen Markt schafft auch Vertrauen und Anerkennung.

Liegen hochwertige Mechanikuhren weiterhin im Trend?
Dessen bin ich mir ganz sicher. Eine hochwertige, mit Liebe geschaffene mechanische Uhr hat immer eine ganz besondere Persönlichkeit, eine Seele. Der Träger muss sich um Sie kümmern und schafft so seine ganz persönliche Verbindung zu ihr. Dieses Gefühl ist mit einer Digitaluhr oder einer Quarzuhr nicht zu vergleichen. Eine mechanische Uhr ist zudem ein treuer Begleiter fürs Leben und kann mehrere Generationen erfreuen.

Worauf freuen Sie sich persönlich?
Ich freue mich persönlich über die gute Entwicklung der Alexander Shorokhoff Uhrenmanufaktur. Wir haben mittlerweile ein gutes und respektables Niveau erreicht und sind auf dem Uhrenmarkt anerkannt. Ich bin auch stolz auf das solide und professionelle Team. Jeder Mitarbeiter wird geschätzt und jeder Einzelne liebt seinen Job und macht ihn mit Leidenschaft. Das macht die Manufaktur und die Marke stark.

Die Fakten zur WatchTime Düsseldorf im Überblick:

Was: WatchTime Düsseldorf mit rund 30 Uhrenmarken und einem spannenden Rahmenprogramm
Wann: Vom 27. bis 30. Oktober 2022
Wo: Rheinterrasse Düsseldorf
Ticket-Preis: 15 Euro
Kurzentschlossene können ein Ticket auch an der Tageskasse erwerben.

Hier finden Sie weitere Informationen über die WatchTime Düsseldorf und Tickets.

Produkt: Download Marktübersicht: Jahreskalender
Download Marktübersicht: Jahreskalender
Das Angebot des Uhrenmarktes im Überblick: 25 Uhren mit Jahreskalender-Funktion zeigt die Marktübersicht aus UHREN-MAGAZIN 5.2017 mit Bild, Daten und Preis.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren