Produkt: Download: TAG Heuer Aquaracer Calibre 5 im Kurztest
Download: TAG Heuer Aquaracer Calibre 5 im Kurztest
Die TAG Heuer Aquaracer macht über und unter Wasser eine gute Figur. Neben ihrer Optik punktet sie mit Funktionalität. Erfahren Sie alles im Chronos-Kurztest!

Das sind die besten Taucheruhren 2020!

Über 8.000 Teilnehmer haben gewählt

Über 8.000 Teilnehmer haben auf Watchtime.net die besten Taucheruhren 2020 in vier Preiskategorien gewählt!

Watchtime.net informiert Sie im Taucheruhren-Special über die aktuellen mechanischen Taucheruhren der Saison. In diesem Zusammenhang riefen wir zur Wahl der besten Taucheruhren auf. Für die 32 vorgestellten Taucheruhren konnte die Stimme in den Kategorien bis 1.500 Euro, 1.501 bis 2.500 Euro, 2.501 bis 5.000 Euro und ab 5.001 Euro abgegeben werden. Die Taucheruhren, die Sie in der jeweiligen Kategorie aufs Siegertreppchen gewählt haben, stellt Watchtime.net vor:

Anzeige

Die besten Taucheruhren 2020 – Kategorie bis 1.500 Euro:

In der Kategorie bis 1.500 Euro standen insgesamt 11 Taucheruhren zur Wahl – von Alpina bis Vintage VDB. Die Gewinneruhr konnte sich mit deutlich mehr Stimmen vor Platz Zwei und Drei schieben. Auch Platz Zwei konnte fast doppelt so viele Stimmen wie die Nummer Drei ergattern.

Platz 1: 4.158 Stimmen

Stowa prodiver black green keramik
Gewinner der Taucheruhren-Wahl 2020: Stowa Prodiver Black Green Keramik

Platz 2: 1.222 Stimmen

Longines HydroConquest
Longines: HydroConquest

Platz 3: 604 Stimmen

Tourby Watches Lawless Vintage 42
Tourby Watches: Lawless Vintage 42

Die besten Taucheruhren 2020 – Kategorie 1.501 bis 2.500 Euro:

In der Kategorie 1.501 bis 2.500 Euro standen insgesamt 9 Taucheruhren zur Wahl – von Anonimo bis Tissot. Auch in dieser Kategorie zeigten die Watchtime.net-Leser ganz eindeutig, wer ihr Favorit ist. Und auch der zweite Platz erhält deutlich mehr Wählerstimmen als der Drittplatzierte.

Platz 1: 2.856 Stimmen

Sinn U50 1.Platz Taucheruhrenwahl 2020
Gewinner der Taucheruhren-Wahl 2020: Sinn U50

Platz 2: 1.998 Stimmen

Oris Aquis Date 41,5
Oris: Aquis Date 41,5mm

Platz 3: 1.012 Stimmen

TAG Heuer Aquaracer 300m Calibre 5
TAG Heuer: Aquaracer 300M Calibre 5

Die besten Taucheruhren 2020 – Kategorie 2.501 bis 5.000 Euro:

In der Kategorie 2.501 bis 5.000 Euro konnten die Uhrenfans zwischen 4 Taucheruhren wählen – von Bell & Ross bis Wempe. Mit mehr als 200 Stimmen Unterschied konnte die Siegeruhr den zweiten Platz schlagen. Ähnlich viele Stimmen liegen zwischen der zweit- und drittplatzierten Uhr.

Platz 1: 2.446 Stimmen

Wempe Ironwalker Automatik 1.Platz Taucheruhrenwahl 2020
Gewinner der Taucheruhren-Wahl 2020: Wempe Ironwalker Automatik Taucheruhr

Platz 2: 2.178 Stimmen:

Rado Captain Cook Bronze Automatik
Rado: Captain Cook Bronze Automatik

Platz 3: 1.916 Stimmen

Seiko Automatik Professional Divers SLA042
Seiko: Automatik Professional Diver's SLA042

Die besten Taucheruhren 2020 – Kategorie ab 5.001 Euro:

In der Kategorie ab 5.001 Euro standen insgesamt 8 Taucheruhren zur Wahl – von Blancpain bis Ulysse Nardin. In der Luxusklasse der Taucheruhren stehen die drei Favoriten klar fest. Als Nummer Eins kürten die über 8.000 Watchtime.net-Leser einen Sportuhren-Klassiker.

Platz 1: 1.961 Stimmen

Omega Seamaster Planet Ocean Americas Cup 1.Platz Taucheruhrenwahl 2020
Gewinner der Taucheruhren-Wahl 2020: Omega Seamaster Planet Ocean America's Cup

Platz 2: 1.491 Stimmen

Glashütte Original SeaQ Panoramadatum
Glashütte Original: SeaQ Panoramadatum

Platz 3: 1.160 Stimmen

Blancpain Fifty Fathoms Automatique
Blancpain: Fifty Fathoms Automatique

Unter allen Teilnehmern verloste Watchtime.net folgende Preise:

Erster Preis: Oris Aquis Date

 

Mit freundlicher Unterstützung von

 

Den ersten Preis gewinnt Herr Ulrich Böttges aus Korschenbroich. Herzlichen Glückwunsch!

Ulrich Böttges, Gewinner der Taucheruhren-Wahl 2020
Über die Oris Aquis Date freut sich Ulrich Böttges

Zweiter Preis: Jahresabo Chronos oder UHREN-MAGAZIN

 

Jahresabonnement Chronos

  • Chronos erscheint jeden zweiten Monat
  • Sie erhalten 6 reguläre Ausgaben
  • zusätzlich erhalten Sie den Sportuhren-Katalog und die jährlich erscheinende Chronos-Edition
  • im Wert von 72,50 Euro

oder Jahresabonnement UHREN-MAGAZIN

  • das UHREN-MAGAZIN erscheint jeden zweiten Monat
  • Sie erhalten 6 reguläre Ausgaben
  • zusätzlich erhalten Sie zwei interessante Sonderhefte und den UHREN-MAGAZIN-Preisführer
  • im Wert von 75,10 Euro

Den zweiten Preis gewinnt Herr Dieter Ebert aus Bergheim.

Dritter bis 20. Preis: Eintrittskarte für die Wachtime Düsseldorf

Logo Watchtime Düsseldorf

 

  • Eintrittskarte für die Watchtime Düsseldorf
  • im Wert von 10 Euro

Die Eintrittskarten für die Watchtime Düsseldorf gewinnen:

Peter Berger aus Großaitingen
Simeon Kremzow-Tennie aus Hattingen
Frederik Hammermeister aus Oberursel
Oliver Pliquett aus München
Hans Peter Kauder aus Wien
Sabine Loeper aus Wacken
Thorsten Philipp aus Darmstadt
Josef Gaßner aus Aßling
Andrew Bird aus Pyrbaum
Stefan Beisser aus Augsburg
Uwe Malcharzyk aus Genthin
Sascha Schmauderer aus Weil der Stadt
Christian Noack aus Saalfeld
Guido Cronenberg aus Mechernich
Johannes Birkenmaier aus Karlsruhe
Jörg Karthaus aus Pinneberg
Bernd Bodtländer aus Hochheim
Henning Mezger aus Sindelfingen

[13355]

Produkt: Download: Oris Aquis GMT Date im Test
Download: Oris Aquis GMT Date im Test
Oris bringt erstmals eine Zeitzonenfunktion in die Taucheruhren-Linie Aquis. Ob die Aquis GMT Date damit immer noch alle Anforderungen an eine professionelle Taucheruhr erfüllt, klärt der UHREN-MAGAZIN-Test.

Kommentar zu diesem Artikel

  1. Doch ein wenig zu viel Lokalpatriotismus für Uhren aus deutscher Produktion. Aber wollen wir den Mehrheitsentscheid einfach mal akzeptieren. Die Verkaufszahlen zeigen dann das wahre Bild

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren