Event: Watch Weekend Frankfurt – Den Uhren ganz nah

Klassikstadt Frankfurt. 25.-26. Juni 2022. Eintritt frei

Nach dem Erfolg des ersten Watch Weekend Frankfurt im vergangenen November versammeln sich am 25. und 26. Juni 2022 erneut rund zehn spannende Uhrenmarken in der Event-Location und Oldtimer-Garage Klassikstadt in der Orber Straße 4a. Die Besucher können am Samstag von 11 bis 18 Uhr und am Sonntag von 10 bis 17 Uhr sämtliche ausgestellten Uhren in entspannter Atmosphäre begutachten, an den Arm legen und sich mit den Markenvertretern über die präsentierten Neuheiten und Klassiker austauschen.

Watch Weekend Frankfurt 2022: Diese Marken sind dabei
Watch Weekend Frankfurt 2022: Diese Marken sind dabei

Zum gelungenen Ausstellermix gehören Baume & Mercier, Botta Design, Czapek, Laco, Seiko, Sherpa Watches, Staudt Chronometrie und Ten Eleven Nine. Außerdem wird Juwelier Altherr aus Köln mit der Marke Mido vor Ort sein. Am Samstag bietet Chronos-Redakteur Alexander Krupp zudem zwei Rundgänge an, bei denen er Modell-Highlights jeder Marke vorstellt. Wer einen längeren Ausflug plant, kann sich im gleichen Zuge die Oldtimer-Sammlung der Klassikstadt ansehen und in der Werkskantine mit Kaffee und Kuchen den Nachmittag versüßen. Oldtimer meets Watches – ein wahres Erlebnis voller Genuss. Der Eintritt ist frei.

Anzeige

Watch Weekend Frankfurt 2022

Für Uhrenfans, die zum Einstieg erst einmal einen allgemeinen Überblick zu den Marken erhalten möchten, führt Chronos-Redakteur Alexander Krupp am Samstag, den 25. Juni 2022 um 12 und 16 Uhr jeweils eine halbe Stunde durch die Ausstellung.

Hier geht es zur Anmeldung der Führung: klicken

Wann: 25.06.2022, 11 – 18 Uhr & 26.06.2022, 10 – 17 Uhr
Wo: Klassikstadt, Orber Straße 4a, 60386 Frankfurt
Was: Uhrenausstellung
Eintritt: Frei

Falls Sie Fragen haben, erreichen Sie uns unter event@watchtime.net oder +49 731 88005-7139

[15201]

Produkt: Download: Taucheruhren – Alles Wissenswerte für Einsteiger
Download: Taucheruhren – Alles Wissenswerte für Einsteiger
Was Einsteiger über Taucheruhren wissen müssen: Technische Standards, Highlights von Rolex, Omega, Seiko und aktuelle Modelle unter 1.500 Euro.

Kommentar zu diesem Artikel

  1. Toller Hinweis,
    Sherpa Watches und Czapek werde ich mir anschauen.

    Grüsse

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren