Event: Watch Weekend Hamburg – Den Uhren ganz nah im Norden

Im November zieht die Event-Reihe nach Hamburg

Nach den Stationen in Frankfurt und bald Düsseldorf, zieht die Watch-Weekend-Eventreihe im Herbst weiter in den Norden, in die Hansestadt Hamburg. Vom 19. bis 20. November 2022 versammeln sich erneut rund zehn spannende Uhrenmarken in der Event-Location Historischer Speicherboden der Speicherstadt Hamburg. Die Besucher können am Samstag von 11 bis 18 Uhr und am Sonntag von 10 bis 17 Uhr sämtliche ausgestellten Uhren in entspannter Atmosphäre begutachten, an den Arm legen und sich mit den Markenvertretern über die präsentierten Neuheiten und Klassiker austauschen.

Watch Weekend Hamburg 2022

Zum gelungenen Ausstellermix gehören Belchengruppe, Czapek, A. Mantai, Rüschenbeck Vintage, Seiko, Sherpa Watches, Sinn Spezialuhren, Staudt Chronometrie und Ten Eleven Nine. Am Samstag bietet die Chronos-Redaktion zwei Rundgänge an, bei denen Modell-Highlights jeder Marke vorgestellt werden. Der Eintritt ist frei.

Erhaschen Sie hier einen Einblick in das letzte Watch Weekend in Frankfurt:

Produkt: Download Vergleichstest: Sinn 556A vs. Sinn 856
Download Vergleichstest: Sinn 556A vs. Sinn 856
Das UHREN-MAGAZIN testet zwei Uhren von Sinn im Hinblick auf Magentfeldschutz.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren