Longines: Cricketmatch im Schnee

 Redaktion
von Redaktion
am 1. September 2009
Longines stiftet Preise für legendäre Cricketspieler am Jungfrauenjoch (Schweiz)
Longines stiftet Preise für legendäre Cricketspieler am Jungfrauenjoch (Schweiz)

Am 15. August hatte die Schweizer Uhrenmarke Longines das Vergnügen, einem ganz besonderen Cricketmatch beizuwohnen. In 3.454 Metern Höhe, am Jungfraujoch in der Schweiz, traten die weltbesten Cricketspieler aus Indien und Großbritannien auf einem dafür hergerichteten Gelände inmitten der Schneelandschaft gegeneinander an. Belohnt wurden die Teilnehmer mit einem Zeitmesser von Longines in Gelbgold aus der Master Collection. Indien gewann das Freundschaftsspiel mit vier Runs Vorsprung gegen Großbritannien. Mit der ungewöhnlichen PR-Aktion wollen die Jungfraubahnen auf ihr neues Winterangebot aufmerksam machen, bei dem zwei Reisende aus den Teilnehmerländern oder der Schweiz eine Nacht und zwei Skipässe zum Preis für eine Person erhalten (ab zwei Nächten). jr

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32808 Modelle von 795 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']