Watch Weekend Frankfurt: Treffpunkt für Uhrenfans [Update: Video]

Diese Marken, Modelle und CEOs konnten Uhrenfans am vergangenen Wochenende in Frankfurt am Main erleben

Am vergangenen Samstag und Sonntag präsentierten auf dem Watch Weekend Frankfurt in der Oldtimergarage und Eventlocation Klassikstadt neun Aussteller ihre hochwertigen Armbanduhren.

Unser Video zeigt, wie gut die Stimmung auf dem Publikumsevent war:

Urlaubsstimmung am Handgelenk: Bei Baume & Mercier stand die sportliche Luxusstahluhr Riviera im Fokus
Urlaubsstimmung am Handgelenk: Bei Baume & Mercier stand die sportliche Luxusstahluhr Riviera im Fokus

Mit von der Partie waren sowohl allseits bekannte Uhrenmarken als auch Geheimtipps, von denen einige erst seit Kurzem am Markt sind.

Martin Klocke erklärt seine erst im Herbst (auf der Watchtime Düsseldorf) lancierte Marke
Sherpa-Gründer Martin Klocke erklärt seine erst im Herbst (auf der Watchtime Düsseldorf) lancierte Marke

Das Besondere an dem gut besuchten Uhrenevent war die zwanglose Atmosphäre, in der sich die Gäste alle Uhren zeigen und erklären lassen konnten.

Prominenter Ausstellungsbesucher: Sebastian Rohde, Kapitän der Eintracht Frankfurt (rechts)
Prominenter Ausstellungsbesucher: Sebastian Rohde, Kapitän der Eintracht Frankfurt (rechts)

Die Markenvertreter – oftmals die Gründer und Geschäftsführer – gaben über Modellneuheiten und -klassiker genauso bereitwillig Auskunft wie über ihre Markenstrategien und aktuelle Entwicklungen in ihren Unternehmen.

Angeregte Gespräche m Stand von Czapek
Czapek-CEO Xavier de Roquemaurel (2.v.l.) im angeregten Gespräch mit den Besuchern

Zum spannenden Ausstellermix gehörten die internationalen Player Seiko und Baume & Mercier genauso wie die bekannten deutschen Hersteller Laco und Botta oder die Newcomer Sherpa und Ten Eleven Nine.

Mit 97 Jahren Firmengeschichte gehört Laco zu den Traditionsunternehmen, die auf dem Watch Weekend Frankfurt ausstellten
Mit 97 Jahren Firmengeschichte gehört Laco zu den Traditionsunternehmen, die auf dem Watch Weekend Frankfurt ausstellten

Zu den Geheimtipps zählten Czapek aus der Schweiz und Staudt Chronometrie aus den Niederlanden. Zudem stellte der Kölner Juwelier Altherr Omega und Panerai sowie ein in Zusammenarbeit mit Mido entworfenes Taucheruhren-Sondermodell aus.

Jung und alt begeisterten sich für die Marken, die Juwelier Altherr mitbrachte
Jung und alt begeisterten sich für die Marken, die Juwelier Altherr mitbrachte

Der Austausch mit den Ausstellern – viele von Ihnen waren die Gründer und/oder Geschäftsführer – und der ungehinderte Zugang zu den Uhren stießen bei den Besuchern auf Begeisterung.

Leif Henrik Osthoff präsentiert seine junge deutsche Marke Ten Eleven Nine
Uhr-Unternehmer Leif Henrik Osthoff präsentiert seine junge deutsche Marke Ten Eleven Nine

Zwischen den Gesprächen konnten sich die Besucher am Stand der Baristafabrik Kaffeespezialitäten nach Wunsch zubereiten lassen. Diese waren ebenso kostenlos wie der Eintritt in die Ausstellung und die Führungen, die Uhrenredakteur Alexander Krupp für die Community anbot.

Die Ein- und Mehrzeigeruhren von Botta bedürfen einer - sympathischen - Erklärung
Die Ein- und Mehrzeigeruhren von Botta bedürfen einer – sympathischen – Erklärung

Ein weiteres Watch Weekend findet am 19. und 20. November in Hamburg statt – wieder bei freiem Eintritt und mit einem überraschenden Markenmix.

Highlight bei Seiko war die brandneue King Seiko im historischen Originalformat von 37 Millimetern
Highlight bei Seiko war die brandneue King Seiko im historischen Originalformat von 37 Millimetern

Wer es etwas größer mag, besucht zwischen 27. und 30. Oktober Deutschlands größte Uhrenausstellung WatchTime Düsseldorf mit rund 30 teilnehmenden Uhr-Unternehmen. ak

Yvo Staudt produziert in den Niederlanden und Deutschland klassisch gestaltete Armbanduhren
Yvo Staudt produziert in den Niederlanden und Deutschland klassisch gestaltete Armbanduhren

 

Produkt: Chronos Testjahrbuch 2019 digital
Chronos Testjahrbuch 2019 digital
Chronos Test-Jahrbuch 2019 +++ Die aktuellen Tests aus Chronos +++ Topmarken unter der Lupe +++

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren