Temption: Cameo wird ausgeliefert

Durch eine spezielle Bearbeitung von Glas und Gehäuse ist die Cameo für eine rechteckige Uhr besonders druckfest
Durch eine spezielle Bearbeitung von Glas und Gehäuse ist die Cameo für eine rechteckige Uhr besonders druckfest

Vorgestellt wurde die Cameo von Temption bereits auf der letzten Baselworld. Nun wird das Modell ausgeliefert. Bereits in Basel verzeichnete das Team um Klaus Ulbrich eine überraschend hohe Zahl an Bestellungen. Das architektonische Design und die Farbgebung scheinen den Nerv der Zeit getroffen zu haben. Auch technisch bietet die Cameo einiges: Denn das große, rechteckiges Saphirglas ist beidseitig mit der exakt gleichen Wölbung wie das Gehäuse geschliffen. Zudem das Glas ist mit dem Gehäuse chemisch verbunden, wodurch die Uhr einer Wasserdruckprüfung von 10 bar standhält. Der Preis der vom Klaiber Eta 2892 amgetriebenen Uhr liegt bei 1310 Euro. wam

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren