Arnold & Son: Time Pyramid

Arnold&Son: Time Pyramid
Arnold&Son: Time Pyramid

Dieses Jahr lanciert Arnold & Son eine neue Variante der außergewöhnlichen Time Pyramid. Passend zum neuen 44,6 Millimeter großen Gehäuse aus Edelstahl wurden alle Werksteile, abgesehen von der Unruh, NAC-behandelt und erstrahlen nun in hellem Grau. Das Handaufzugswerk A&S1615 präsentierte die Schweizer Uhrenmarke auf der Baselworld im letzten Jahr als ihr neues Hihghlight in der Kollektion. Die goldene Unruh liegt bei der Zwölf, alle übrigen Werkskomponenten sind pyramidenförmig angeordnet. Der Aufbau der Time Pyramid ist inspiriert von den vor 200 Jahren von John und Roger Arnold gebauten Regulatoren sowie von antiken britischen Standuhren. Nach Vollaufzug bietet das Werk eine Gangreserve von über 90 Stunden. Bestückt mit einem schwarzen oder braunen Lederarmband kostet die Uhr 26.900 Euro. mg

Produkt: Chronos Special Basel / Genf 2013 (digital)
Chronos Special Basel / Genf 2013 (digital)
Tests, Meilensteine und News, News, News. Chronos Sonderheft Basel 2013.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren