Produkt: TAG Heuer Autavia Calibre 5 im Test
TAG Heuer Autavia Calibre 5 im Test
Die TAG Heuer Autavia verbindet Elemente verschiedener Vorgängermodelle mit modernen Details und kommt das erste Mal ohne Stoppfunktion. Das UHREN-MAGAZIN testet, ob die chronometergenaue Neuheit damit überzeugen kann.

Bell & Ross: BR03-92 Blue Steel | Baselworld 2019

Klassischer Zeitmesser im royalen Blau

Die Instrument Kollektion von Bell & Ross wir von der neuen BR03-92 Blue Steel mit einem Gehäuse aus poliertem und satiniertem Edelstahl und mit blauem Zifferblatt ergänzt.

Bell & Ross: BR03-92 Steel Blue
Bell & Ross: BR03-92 Steel Blue

Diesen himmelblauen Grund kontrastieren starke Ziffern und Indizes, die ebenso mit Superluminova belegt sind wie die kräftigen Skelettzeiger. Angetrieben werden diese vom automatischen Uhrwerk BR-CAL.302 auf Basis des Eta 2892-A2, das auch ein Datum zwischen vier und fünf Uhr ausweist. Die Mechanik steckt in einem bis zehn Bar druckfesten, markant-eckigen Bell & Ross-Gehäuse von 42 Millimetern Kantenlänge. Die signifikante Uhr wird am blauen Kalbslederband oder an einem hochwiderstandsfähigen schwarzen Synthetikband getragen und ist für 2.990 Euro zu haben. MaRi

Anzeige

[8410]

Produkt: Download: Rolex GMT-Master II ‘Batman’ im Test
Download: Rolex GMT-Master II ‘Batman’ im Test
Beliebteste Uhren-Neuheit 2019: Die Chronos-Redaktion testet eines der ersten ausgelieferten Exemplare der Rolex GMT-Master II mit blau-schwarzer 'Batman'-Lünette.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren