Blancpain: Fifty Fathoms Bathyscaphe | Baselworld 2017

Kleinere Version der Taucheruhr

Zum ersten Mal legt Blancpain die Fifty Fathoms Bathyscaphe im kleineren 38-Millimeter-Edelstahlgehäuse in einem unlimitierten Modell auf. Dazu in der attraktiven Zifferblattfarbe dunkelblau. Die Keramikskala der einseitig drehbaren Tauchlünette besteht aus ebenfalls blauer Keramik.

Blancpain Fifty Fathoms Bathyscaphe 38mm
Blancpain Fifty Fathoms Bathyscaphe 38mm

Trotz des Retrolooks eignet sich die Uhr gut zum Tauchen, denn sie ist bis 30 Bar druckfest. Das Manufakturkaliber 1150 mit automatischem Aufzug kann durch den Saphirglasboden betrachtet werden. Es baut eine lange Gangreserve von 100 Stunden auf. Die Spiralfeder aus Silizium hält Stößen und Magnetfeldern besser stand. Mit Armband aus Segeltuch kostet die Neuheit 8.810 Euro. jk

Produkt: Download: Omega Seamaster Diver 300M 007 Edition im Test
Download: Omega Seamaster Diver 300M 007 Edition im Test
Das UHREN-MAGAZIN testet die Omega Seamaster Diver 300M 007 Edition, die im aktuellen Bond-Film "Keine Zeit zu sterben" in Aktion ist.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren