Breitling: Premier B01 Chronograph 42 Norton Edition | Baselworld 2019

Chronograph in Zusammenarbeit mit dem englischen Motorradhersteller Norton

Mit der neuen Premier Norton Edition feiert Breitling seine Partnerschaft mit der traditionsreichen britischen Motorradmarke Norton Motorcycles.

Breitling Premier B01 Chronograph 42 Norton Edition
Breitling Premier B01 Chronograph 42 Norton Edition (Bild: PPR Media Relations AG)

Das Norton-Logo zeigt sich auf einer Plakette auf der Flanke und auch auf dem Saphirglasboden findet es sich – zusammen mit einem aufgedruckten Norton-Motorrad. Die goldenen Zeiger und Ziffern geben der Uhr einen Retrotouch.

Anzeige

Im Innern arbeitet das Manufakturkaliber B01 mit Chronometerzertifikat und 70 Stunden Gangreserve. Das 42 Millimeter große Edelstahlgehäuse hält bis 100 Meter wasserdicht und wird an einem braunen Rohlederarmband getragen. Die Premier B01 Chronograph 42 Norton Edition kostet 7.500 Euro. Zudem gibt es von Norton ein limitiertes Breitling-Motorrad im Café-Racer-Stil. jk

So sieht die Breitling Premier B01 Chronograph 42 Norton Edition am Handgelenk aus
So sieht die Breitling Premier B01 Chronograph 42 Norton Edition am Handgelenk aus

[8450]

Produkt: UHREN-MAGAZIN 3/2019
UHREN-MAGAZIN 3/2019
Goldene Unruh+++Breitling Navitimer 806+++Marktübersicht Motorsportchronographen+++Baselworld 2019 +++Uhren und Motorsport

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren