Bulgari: Octo – Baselworld 2015

Letztes Jahr sorgte Bulgari mit dem Octo Finissimo Tourbillon weltweit für Aufsehen, denn diese Uhr beherbergte das derzeit flachste Tourbillonwerk. Für jene, die es lieber etwas puristischer mögen, bietet Bulgari in diesem Jahr eine neue Octo als Dreizeigeruhr mit Datum an, die statt wie bisher 41 Millimeter nur noch 38 Millimeter im Durchmesser misst.

Bulgari: Octo (Bild: Copyright 2014, kwaaui.com)

Zudem erhält sie ein tiefblaues Zifferblatt, was dem derzeitigen Trend entspricht. Dahinter ändert sich nichts. Es ist weiterhin das Automatikkaliber Solotempo, das den Takt angibt. Für circa 6.900 Schweizer Franken kann man sich eine Uhr sichern. mg

Produkt: Download: Vergleichstest Uhren unter 1.000 Euro: Swatch versus Seiko
Download: Vergleichstest Uhren unter 1.000 Euro: Swatch versus Seiko
Das UHREN-MAGAZIN vergleicht mit der Swatch Sistem51 Irony Tux und der Seiko SRP772K1 mechanische Uhren unter 1.000 Euro.

Kommentare zu diesem Artikel

  1. Bitte um Info material

    Auf diesen Kommentar antworten
  2. Sehr geehrter Herr Seifert,

    vielen Dank für Ihren Kommentar. Können Sie mir bitte erläutern, was Sie mit Infomaterial meinen? Alle Fakten, die wir über das neue Modell haben, lesen Sie in der News.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Melanie Feist
    Online-Redakteurin Watchtime.net

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren