Produkt: Download: Omega Seamaster Planet Ocean Chronograph erstmals als Master Chronometer im Test
Download: Omega Seamaster Planet Ocean Chronograph erstmals als Master Chronometer im Test
Das UHREN-MAGAZIN testete den erstmals als METAS-zertifizierten Seamaster Planet Ocean 600m Co-Axial Master Chronometer Chronograph von Omega.

Maurice Lacroix: Masterpiece Chronograph Skeleton – Baselworld 2016

Der Masterpiece Chronograph Skeleton von Maurice Lacroix kombiniert die hohen technischen Anforderungen an einen Stoppmechanismus mit der Anmutung eines durchbrochenen Uhrwerks. Das 45 Millimeter große Gehäuse gibt es in drei Varianten – in Edelstahl mit silberfarbenem Zifferblatt, als schwarzes PVD-Gehäuse mit dazu passendem Zifferblatt sowie als luxuriöse Edelstahlversion mit silbernem Zifferblatt und einer Lünette aus massivem 4N-Gold.

Maurice Lacroix: Masterpiece Chronograph Skeleton
Maurice Lacroix: Masterpiece Chronograph Skeleton

Mit dem Automatikkaliber ML 206 tritt erstmals ein neues automatisches Chronographenwerk in Erscheinung, das in Zusammenarbeit mit Concepto auf Basis des Selitta SW 500 exklusiv für Maurice Lacroix produziert wurde. Während auf dem Zifferblatt Stunden-, Minuten- und Stoppsekundenzeiger konventionell daherkommen, zeigt sich der 30-Minuten-Zähler bei drei Uhr als ein Rad und gegenüber bei neun Uhr die kleine Sekunde als ein “M”-Logo, das der neuesten Masterpiece einen letzten Feinschliff verleiht. Der Masterpiece Squelette Chronograph kostet zwischen 6.500 und 7.990 Euro. MaRi

Produkt: Download: Carl F. Bucherer Manero Flyback im Test
Download: Carl F. Bucherer Manero Flyback im Test
Die Chronos-Redaktion testet den attraktiven Retro-Chronographen Manero Flyback von Carl F. Bucherer.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren