Produkt: Download: Porsche Design Monobloc Actuator und Porsche 911 GT3 im Test
Download: Porsche Design Monobloc Actuator und Porsche 911 GT3 im Test
Chronos testet den Chronographen Porsche Design Monobloc Actuator zusammen mit einem Porsche 911 GT3 auf der Rennstrecke.

Porsche Design: Chronotimer Series 1

Porsche Design: Chronotimer Series 1
Porsche Design: Chronotimer Series 1

Einige Zeit war es um Porsche Design sehr ruhig. Nun nimmt sich das Designbüro seiner Uhrenmodelle an und will sie künftig komplett in Eigenregie entwickeln. Die erste vollständige Uhrenlinie, die Porsche Design nun vorstellen kann, lautet Chronotimer. Auch diese Modelle basieren auf den zwei Grundpfeilern, welche die Marke von Anfang an errichtete: schwarze Farbe und Werkstoff Titan. Das 42 Millimeter große Gehäuse und das Gliederband bestehen beide aus Titan mit schwarzer Beschichtung. Für die Zeitanzeige und die Stoppfunktion dient das Automatikkaliber Eta Valjoux 7750, das durch ein schwarz getöntes Saphirglas rückwärtig zu sehen ist. Porsche Design berechnet 4.570 Euro für diesen Stopper. mg

Produkt: Download Marktübersicht: Motorsport-Chronographen mit Tachymeterskala
Download Marktübersicht: Motorsport-Chronographen mit Tachymeterskala
Das Angebot des Uhrenmarktes im Überblick: 87 Motorsport-Chronographen mit Tachymeterskala zeigt die Marktübersicht aus UHREN-MAGAZIN 3.2019 mit Bild, Daten und Preis.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren