TAG Heuer Autavia

1962 erstmals vorgestellt, ist die Autavia einer der Kultchronographen von TAG Heuer. In den sechziger und siebziger Jahren wurde sie wie diverse andere TAG-Heuer-Modelle von Profirennfahrern getragen, was ihren Ruf als Sportuhrenikone festigte.

» weiterlesen
Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**

Es gab sie über die vergangenen Jahrzehnte in den verschiedensten Versionen – mit zwei oder drei Hilfszifferblättern, im runden oder kissenförmigen Gehäuse oder auch mit zusätzlichem GMT-Zeiger zur Darstellung einer zweiten Zeitzone. Seit der Baselworld 2017 ist die Autavia ein waschechter Manufakturchronograph: In ihr tickt das von TAG Heuer vollständig in Eigenregie entwickelte und gefertigte Automatikkaliber Heuer 02.

« Zurück nach oben