TAG Heuer Autavia

1962 erstmals vorgestellt, ist die Autavia einer der Kultchronographen von TAG Heuer. In den sechziger und siebziger Jahren wurde sie wie diverse andere TAG-Heuer-Modelle von Profirennfahrern getragen, was ihren Ruf als Sportuhrenikone festigte.
Anzeige
Anzeige

Es gab sie über die vergangenen Jahrzehnte in den verschiedensten Versionen – mit zwei oder drei Hilfszifferblättern, im runden oder kissenförmigen Gehäuse oder auch mit zusätzlichem GMT-Zeiger zur Darstellung einer zweiten Zeitzone. Seit der Baselworld 2017 ist die Autavia ein waschechter Manufakturchronograph: In ihr tickt das von TAG Heuer vollständig in Eigenregie entwickelte und gefertigte Automatikkaliber Heuer 02.

Grand Seiko: Heritage Hi-Beat 36.000 9SA5 White Birch
Grand Seiko: Die neuen Uhren 2021
Von Hand gefertigter Luxus aus Japan für alle, die Wert auf Perfektion legen. Von Beginn an hatte Grand Seiko das Ziel, die fortschrittlichsten und praktischsten Uhren der Welt zu fertigen. Perfekte Ablesbarkeit, auch bei schwierigen Lichtverhältnissen. Präzise Fertigungsstandards und Handpolitur, die unseren Gehäusen eine spiegelglatte Oberfläche verleihen. Jedes erhabene Detail offenbart seine Bestimmung. Schönheit, geboren...

Weitere Artikel laden