4 ultraschwarze Chronographen

Schwarze Stopper von Hublot, Omega & Co.

Alexander Krupp
von Alexander Krupp
am 9. August 2017

Der Chronograph ist die beliebteste Uhrengattung überhaupt. In Schwarz vereint eine solche Uhr gleich zwei Dauertrends. Wir stellen Ihnen hier vier ausgewählte Modelle vor, die unserer Meinung nach besonders stimmig sind.

Ultraschwarzer Chronograph #1: Hamilton Khaki Field Auto Chrono

Hamilton: Khaki Field Auto Chrono
Schwarz statt khaki: Hamilton Khaki Field Auto Chrono

Unter der Linie „Khaki“ findet man bei Hamilton sportliche, militärisch angehauchte Armbanduhren. Bestes Paradebeispiel ist der Khaki Field Auto Chrono, der in diesem Fall schwarz und nicht khaki ist. Sein 42 Millimeter großes Edelstahlgehäuse erhält eine schwarze PVD-Beschichtung. Angetrieben wird der Chronograph vom Automatikkaliber Eta-Valjoux 7750, das Hamilton als Kaliber H-21 bezeichnet. Dieses kann durch den Mineralglasboden beobachtet werden. Für 1.675 Euro darf man die Khaki Field Auto Chrono sein Eigenen nennen.

Ultraschwarzer Chronograph #2: Hublot Big Bang Unico Sapphire All Black

Hublot: Big Bang Unico Sapphire All Black
Schwarz und trotzdem transparent: Hublot Big Bang Unico Sapphire All Black

Der Schweizer Manufaktur Hublot macht in Sachen Gehäusematerial so schnell keiner was vor: Die auf 500 Stück limitierte Big Bang Unico Sapphire All Black ist nämlich schwarz und trotzdem durchsichtig. Das 45 Millimeter große Gehäuse fertigen die Schweizer aus dunkel getöntem Saphir. Dadurch erhält der Träger von allen Seiten Einblick in das hauseigene Automatikkaliber HUB1242 Unico mit Schaltradsteuerung, Flyback-Funktion und drei Tagen Gangautonomie. Getragen wird der Chronograph am ebenfalls durchsichtigen schwarzen Kunststoffband. Kostenpunkt: 63.000 Euro.

Ultraschwarzer Chronograph #3: Omega Speedmaster Moonwatch „Dark Side of the Moon” Black Black

Omega Speedmaster Moonwatch „Dark Side of the Moon" Black Black
Omega: Speedmaster Moonwatch „Dark Side of the Moon” Black Black

Dunkler wird’s nimmer: Dieser Keramikchronograph von Omega, der nach der für uns Menschen niemals sichtbaren Rückseite des Mondes benannt ist, trägt die Farbe Schwarz gleich doppelt im Namen. In der Speedmaster Moonwatch „Dark Side of the Moon” Black Black tickt das besonders ganggenaue Automatikkaliber 9300 mit der markeneigenen Co-Axial-Hemmung. Das Gehäuse hat einen Durchmesser von 44,3 Millimetern. Am schwarzen Nylonband kostet diese ultraschwarze Sportuhr 10.400 Euro.

Ultraschwarzer Chronograph #4: TAG Heuer Carrera Calibre Heuer 02 Tourbillon Black Phantom

TAG Heuer: Carrera Calibre Heuer 02 Tourbillon Black Phantom
TAG Heuer: Carrera Calibre Heuer 02 Tourbillon Black Phantom

Hier verstecken sich die Funktionen: Die Zähler des TAG Heuer Carrera Calibre Heuer 02 Tourbillon Black Phantom sind nur schwach zu erkennen, und den hochkomplizierten Drehgang sieht man nur, weil Unruh und Ankerrad heller sind. Neben der schwer erhältlichen All-Black-Variante gibt es diverse unlimitierte Versionen. Das Gehäuse des Tourbillons besteht aus titankarbidbeschichtetem Titan und ist 45 Millimeter groß. Es beherbergt das hauseigene Automatikkaliber 02T. Nur 250 Exemplare des schwarzen Manufakturchronographen werden gebaut. Der Preis beträgt jeweils 19.100 Euro.

Fortlaufend aktualisierter Artikel, erstmals online gestellt im Januar 2017.

[1678]

Download: Getestet – IWC Fliegeruhr Chronograph Top Gun Miramar

Ihr Tragekomfort und ihre Funktionalität machen die IWC Fliegeruhr Chronograph Top Gun Miramar zu einer guten Begleiterin in den Lüften und auf der Erde. Was die erst kürzlich erneuerte Sportuhr sonst alles kann – und was vielleicht doch nicht –, klärt der Test von Chronos-Redakteur Alexander Krupp. Hier können Sie den Testartikel für … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Special: Schweizer Geheimtipps

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32201 Modelle von 793 Herstellern.

Datenbank-Suche

[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='text']
[type='text']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']
[type='submit']