Produkt: Download A. Lange & Söhne Lange 1 Zeitzone im Test
Download A. Lange & Söhne Lange 1 Zeitzone im Test
Die Lange 1 Zeitzone von A. Lange & Söhne hat ein neues Manufakturkaliber bekommen. Zwei Zeitzonen sind intuitiv ablesbar. Doch die Uhr bietet mehr. Das klärt unser ausführlicher Test!

A. Lange & Söhne: Zeitwerk Honeygold Lumen

Verdoppelte Gangreserve und verbesserte Stundeneinstellung

Mit ihrem revolutionären Technik- und Designkonzept setzen die Zeitwerk-Modelle von A. Lange & Söhne immer wieder neue Maßstäbe in der Entwicklung mechanischer Digitaluhren.

A. Lange & Söhne: Zeitwerk Honeygold »Lumen«
A. Lange & Söhne: Zeitwerk Honeygold »Lumen«

Das gilt auch für die Zeitwerk Honeygold Lumen, deren große Sprungziffernanzeige dank eines semitransparenten Zifferblatts nachtleuchtend ist. Das 41,9 Millimeter große Gehäuse besteht erstmals bei einer “Lumen”-Edition aus Lange-exklusivem Honiggold. Darin schlägt das Manufakturkaliber L043.9 mit Handaufzug.

Anzeige

A. Lange & Söhne: Zeitwerk Honeygold »Lumen« Gehäuseboden
A. Lange & Söhne: Zeitwerk Honeygold »Lumen« Gehäuseboden

Die zweite Generation des mechanischen Meisterwerks mit patentiertem Nachspannwerk wurde von Lange neu konstruiert. So verfügt sie jetzt über eine auf 72 Stunden verdoppelte Gangreserve sowie über einen inversen Drücker zur vereinfachten Korrektur der Stunden. Um zu verhindern, dass unterschiedlich starkes Drücken auf den Mechanismus einwirkt, wird das Weiterschalten der Stundenscheibe erst dann aktiviert, wenn man den Drücker wieder loslässt. So wird die Schaltung immer gleichmäßig ausgeführt. Durch den zusätzlichen Drücker steigt die Anzahl der Einzelteile, aus denen das Uhrwerk besteht, auf 462. Die Zeitwerk Honeygold Lumen ist auf 200 Exemplare limitiert und für 114.000 Euro erhältlich. buc/sz

In unserem Video zeigt Lange-CEO Wilhelm Schmid im Gespräch mit Rüdiger Bucher ab Minute 24:13 ein Exemplar der Zeitwerk Honeygold Lumen und erläutert Werk, Drücker und Honeygold:

[14945]

 

Produkt: Download A. Lange & Söhne Lange 1 Zeitzone im Test
Download A. Lange & Söhne Lange 1 Zeitzone im Test
Die Lange 1 Zeitzone von A. Lange & Söhne hat ein neues Manufakturkaliber bekommen. Zwei Zeitzonen sind intuitiv ablesbar. Doch die Uhr bietet mehr. Das klärt unser ausführlicher Test!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren