Archimede: Flieger aus Titan

Witold A. Michalczyk
von Witold A. Michalczyk
am 9. Januar 2009
Leichtgewicht: Die neue Pilot hat ein Gehäuse aus Titan
Leichtgewicht: Die neue Pilot hat ein Gehäuse aus Titan

Nur 65 Gramm schwer ist die neue Pilot Titan, mit der Archimede seine Fliegeruhrenserie ergänzt. Das komplette 42 Millimeter messende Gehäuse sowie die Schrauben und die Schließe des Lederbandes sind dabei aus dem leichten und dennoch höchst stabilen Werkstoff Titan gefertigt. Und natürlich ist auch die griffige Krone aus dem hautfreundlichen Metall gefertigt. Unter dem puristisch-historischen Look des Zifferblatts arbeitet das Kaliber Eta 2824-2. Zeiger, Ziffern und Indizes sind mit Leuchtmasse ausgestattet. Wahlweise gibt es die Pilote Titan mit braunem oder schwarzem Lederband. In beiden Varianten kostet sie 375 Euro. wam

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33802 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche