Produkt: Download Einzeltest: Breitling Navitimer 01 (46 mm)
Download Einzeltest: Breitling Navitimer 01 (46 mm)
Breitling hat die Navitimer 01 vergrößert. Ist sie nun besser? Lesen Sie es im Chronos-Test!

Bell & Ross: BR V2-92/94 Black Steel

Chronograph und Dreizeigeruhr im Retro-Look

Bell & Ross ergänzt die Kollektion seiner Retro-Uhren um zwei Modelle in Schwarz und Stahl: Mit der BR V2-92 Black Steel kommt eine Dreizeigeruhr zur Linie V2 hinzu und mit der BR V2-94 Black Steel ein Chronograph. Beide kombinieren die Lünette mit schwarz eloxiertem Aluminiumring mit einem Kalbsleder- und einem Edelstahlband.

Bell & Ross: BR V2-94 Black Steel
Bell & Ross: BR V2-94 Black Steel

In den 41 Millimeter großen Gehäusen arbeiten das Automatikwerk Eta 2892 respektive das automatische Chronographenkaliber Eta 2894. Bis zehn Bar Druck sind beide Modelle wasserdicht, dafür sorgen neben Schraubkronen beim Chronographen auch verschraubte Drücker. Leuchtmasse auf Ziffern, Indexen sowie Stunden- und Minutenzeigern erlaubt das Ablesen im Dunkeln. Gewölbtes Saphirglas über dem Zifferblatt gibt den Uhren ihren Retro-Touch.

Anzeige

Bell & Ross: BR V2-92 Black Steel
Bell & Ross: BR V2-92 Black Steel

Die Dreizeigeruhr kostet mit Lederband 2.600 Euro und mit Stahlband 2.900 Euro. Der Chronograph ist in derselben Ausstattung für 3.900 und 4.200 Euro erhältlich. Damit sind die schwarzen Modelle etwas günstiger als die für die französischen Seenotretter Garde-Côtes aufgelegten Versionen mit ihren orangefarbenen Akzenten. gb

[2124]

Produkt: Download: IWC Pilot’s Watch Chronograph Spitfire im Test
Download: IWC Pilot’s Watch Chronograph Spitfire im Test
Bronze, grünes Zifferblatt, neues Manufakturwerk: Ist die Pilot's Watch Chronograph Spitfire die beste Fliegeruhr von IWC? Chronos hat sie getestet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren