Produkt: Download: Bulgari Octo Finissimo Chronograph GMT Automatic im Test
Download: Bulgari Octo Finissimo Chronograph GMT Automatic im Test
Der Octo Finissimo Chronograph GMT Automatic ist bereits der fünfte Weltrekord von Bulgari. Sein Verhalten im UHREN-MAGAZIN-Test ist ebenfalls rekordverdächtig.

Blancpain: Fifty Fathoms Tourbillon 8 jours

Das Tourbillon in der Taucheruhr

Ein Tourbillon in einer Taucheruhr zu platzieren, ist nach wie vor etwas Besonderes. Nicht jede Manufaktur wählt diese ungewöhnliche Kombination, aber dazu ist auch nicht jede Manufaktur in der Lage. Blancpain ist ein Hersteller, der beides beherrscht: die feine Komplikation genauso wie die sportlich-robuste Hülle. Schon 2007 lancierte die Manufaktur aus dem schweizerischen Le Brassus die Fifty Fathoms Tourbillon 8 jours. Jetzt kommt eine neue Variante im Titangehäuse.

Blancpain: Fifty Fathoms Tourbillon, Titan mit Titanband
Blancpain: Fifty Fathoms Tourbillon, Titan mit Titanband

Die 45 Millimeter große Uhr kommt im typischen Fifty-Fathoms-Look daher, der sich unter anderem durch die – einseitig drehbare – Saphirglaslünette auszeichnet. Dank des Manufakturkalibers 25C mit Automatikaufzug verfügt die Uhr über ein fliegend gelagertes Tourbillon und eine Gangreserve von 192 Stunden oder acht Tagen. Das massive Gehäuse aus satiniertem Titan Grade 23 ist 14,8 Millimeter hoch und wasserdicht bis 300 Meter. Neben dem im Bild gezeigten Massivband aus Titan (110.300 Euro) ist das Modell auch mit einem blauen NATO-Band oder einem blauen Textilband (je 108.300 Euro) erhältlich. Außerdem gibt es eine weitere Version in Roségold für 123.000 Euro mit wahlweise NATO- oder Textilband, ebenfalls in Blau. buc

Anzeige

[15023]

Produkt: Sonderheft UHREN-MAGAZIN Preisführer 2019/2020 Digital
Sonderheft UHREN-MAGAZIN Preisführer 2019/2020 Digital
Sonderheft UHREN-MAGAZIN Preisführer 2019/2020 Digital

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren