Breitling for Bentley: Für Liebhaber des Schönen

 

 

Rändelmotiv als unverwechselbares Stilelement von Bentley: Breitling for Bentley GMT
Rändelmotiv als unverwechselbares Stilelement von Bentley: Breitling for Bentley GMT
 

 

Anzeige

Liebhaber von Bentley-Automobilen dürften mit Sicherheit auch Gefallen an anderen Dingen haben, die mit dieser britischen Traditionsmarke in Verbindung stehen. So schickt Breitling for Bentley den COSC-zertifizierten GMT-Chronographen ins Feld der Begehrlichkeiten. Auf den ersten Blick fällt die Lünette mit Rändelmotiv ins Auge, ein stilistisches Merkmal, das allen Kühlergrills von Bentley-Fahrzeugen  zu eigen ist. Der Volksmund nutzt für dieses klassische Designelement  britischen Sportwagenbaus gern den Begriff Maschendrahtgrill. Das Kautschukarmband ist in das 49 Millimeter messende Rotgoldgehäuse integriert, was wie aus einem Guss wirkt. Der drehbare Höhenring informiert über alle Lokalzeiten der Erde.Der zweite Stundenzeiger mit durchbrochener Pfeilspitze umkreist das Zifferblatt in 24 Stunden. Über den Drücker an der linken Gehäuseflanke lässt sich dieser Zeiger im Einstundetakt bis zur gewünschten zweiten Zeitzonenanzeige vorrücken. Für zeitgenauen Vortrieb sorgt das Eta-Automatikkaliber 2892 mit Aufbaumodul von Dubois Dépraz. Der Preis für den portablen Bentley: 32 700 Euro. ski

 

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren